Erweiterte Funktionen


Kursverlust spaltet Anleger der CARL-ZEISS MEDITEC. Hausse oder Baisse?




13.01.18 01:25
Finanztrends

Zu Beginn ein Blick zurück: Mit 52,50 Euro startete die CARL-ZEISS MEDITEC-Aktie in den heutigen Handelstag. Vor der Veränderung um -3,86 Prozent lag der letzte Schlusskurs in Höhe von 54,40 Euro. Der aktuelle Kurs liegt bei 52,30 Euro. Diesen Monat hat sich die TecDAX -Aktie insgesamt um 4,33 Prozent verschoben.


Vergleicht man den aktuellen Wert mit dem Kurs vor 12 Monaten, zeigt sich, dass sich CARL-ZEISS MEDITEC um 53,59 Prozent verändert hat. Die Marktkapitalisierung der Pharma+Gesundheit-Aktie liegt bei 4.793.983.864 Euro. Den aktuellen Höchststand der letzten 52 Wochen in Höhe von 55,25 Euro erreichte der Wert am 11.01.2018. Am 23.01.2017 erreichte die Aktie ihr 52-Wochen-Tief in Höhe von 33,62 Euro. Wer besonders auf den Trend schaut, sollte wissen, dass der aktuelle GD200, also der gleitende Durchschnitt der letzten 200 Tage, bei 42,00 Euro liegt. Der Unterschied zum heutigen Kurs von 52,30 Euro beträgt also 19,69 Prozent.


Spannend für die Fundamentalanalyse ist, dass der aktuelle Gewinn je Aktie bei 1,50 Euro liegt. Auch außerhalb der Dividendensaison zu beachten: Direkt aus dem aktuellen Kurs in Höhe von 52,30 Euro ergibt sich die derzeitige Dividendenrendite von 0,78 Prozent. Die Aktie der CARL-ZEISS MEDITEC ist insgesamt in einem stärkeren technischen Aufwärtstrend. Daher empfehlen wir den KAUF.


Neuer Rohstoff schlägt alles – SOFORT einsteigen!


LITHIUM steht kurz vor der Kursexplosion. Erfahren Sie jetzt kostenlos, welche 5 Aktien Sie UNBEDINGT haben müssen! Sichern Sie sich den „Lithium-Report“ kostenlos!


HIER klicken – steigen Sie VOR dem Hype ein!


Ein Beitrag von Kaufsignal-KI.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...