Weitere Suchergebnisse zu "AstraZeneca":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Kubicki: Astrazeneca-Impfstoff jetzt an Hausärzte abgeben




24.02.21 01:00
dts Nachrichtenagentur

über dts NachrichtenagenturBERLIN (dts Nachrichtenagentur) - Der Vizepräsident des Bundestages, Wolfgang Kubicki, fordert eine Beschleunigung der Corona-Impfungen über die Hausarztpraxen. "Es wäre jetzt sinnvoll, Astrazeneca an die Hausärzte abzugeben", sagte der stellvertretende FDP-Vorsitzende den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwochausgaben). "Die Ärzte sollen sich hierbei an der geplanten Impfreihenfolge orientieren, können aber im Bedarfsfall hiervon auch abweichen. Das wäre sowohl deutlich unbürokratischer als auch schneller als das von Jens Spahn vorgesehene Verfahren."



Außerdem sei zu erwarten, dass die Akzeptanzprobleme des Astrazeneca-Impfstoffs verschwinden, "wenn wegen des besonderen Vertrauensverhältnisses zwischen Hausarzt und seinen Patienten immer mehr Menschen geimpft sein werden", sagte Kubicki.


Foto: über dts Nachrichtenagentur




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
79,60 € 79,58 € 0,02 € +0,03% 05.03./17:02
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB0009895292 886455 110,76 € 64,65 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
79,55 € +0,87%  17:17
Stuttgart 79,79 € +2,03%  15:36
München 79,49 € +1,78%  09:29
Düsseldorf 79,87 € +0,97%  15:30
Berlin 79,68 € +0,63%  16:02
Frankfurt 79,47 € +0,47%  16:53
Hannover 79,67 € +0,42%  16:58
Hamburg 79,34 € +0,19%  11:57
Xetra 79,60 € +0,03%  16:59
Nasdaq OTC Other 94,71 $ 0,00%  16:55
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...