Sherwin-williams: Ist das wirklich wahr?




25.02.21 00:16
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Sherwin-williams, die im Segment "Spezialchemikalien" geführt wird. Die Aktie notiert im Handel am 25.02.2021, 00:16 Uhr, an ihrer Heimatbörse New York mit 696.59 USD.


Unser Analystenteam hat Sherwin-williams auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Die Sherwin-williams ist mit einem Kurs von 696,59 USD inzwischen -3,47 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Hold". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Hold", da die Distanz zum GD200 sich auf +1,42 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Hold" ein.


2. Sentiment und Buzz: Sherwin-williams lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei die übliche Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung weist kaum Änderungen auf, was eine Einschätzung als "Hold"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Sherwin-williams in diesem Punkt die Einstufung: "Hold".


3. Dividende: Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Sherwin-williams weist derzeit eine Dividendenrendite von 0,93 % aus. Diese Rendite ist niedriger als der Branchendurchschnitt ("Chemikalien") von 2,65 %. Mit einer Differenz von lediglich 1,72 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Sell" bezüglich der ausgeschütteten Dividende.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Sherwin-williams?


Wie wird sich Sherwin-williams nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Sherwin-williams Aktie.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
15,61 $ 15,42 $ 0,19 $ +1,23% 03.03./18:46
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
VGG456671053 A0X91G 16,28 $ 9,55 $
Werte im Artikel
93,48 plus
+3,21%
0,036 plus
+1,43%
15,61 plus
+1,23%
25,35 plus
+0,32%
681,86 minus
-1,13%
9,50 minus
-2,56%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
12,90 € +0,78%  09:07
NYSE 15,56 $ +2,23%  02.03.21
Stuttgart 12,70 € +1,60%  08:06
Nasdaq 15,61 $ +1,23%  18:05
AMEX 15,56 $ +0,91%  02.03.21
Frankfurt 12,70 € +0,79%  08:07
München 12,70 € 0,00%  08:01
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
10 HollySys Automation Technolog. 17.12.19
RSS Feeds




Bitte warten...