Erweiterte Funktionen


KHD Humboldt Wedag: Was ist jetzt angebracht?




15.06.19 00:47
Aktiennews

KHD Humboldt Wedag, ein Unternehmen aus dem Markt "Industriemaschinen", notiert aktuell (Stand 00:47 Uhr) mit 1,22 EUR sehr stark im Plus (+2.52 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.

Unser Analystenteam hat KHD Humboldt Wedag auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 5 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Relative Strength Index: Ein prominentes Signal der technischen Analyse, der Relative Strength-Index, RSI, bezieht die Auf- und Abwärtsbewegungen von Kursen in einem Zeitraum von - musterhaft - 7 Tagen aufeinander. Bei einer Ausprägung zwischen 0 und 30 gilt ein Wert als „überverkauft“, bei 70 bis 100 als „überkauft“ und dazwischen als neutral. Der RSI der KHD Humboldt Wedag führt bei einem Niveau von 40 zur Einstufung "Hold". Der RSI25, bezogen auf einen Zeitraum von 25 Tagen, ist mit 59,09 ein Indikator für eine "Hold"-Einschätzung auf diesem Niveau. Damit stellt sich die Gesamteinschätzung auf "Hold".


2. Anleger: KHD Humboldt Wedag wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Hold". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Hold"-Einstufung.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: KHD Humboldt Wedag erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -57,62 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Maschinen"-Branche sind im Durchschnitt um -0,11 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -57,51 Prozent im Branchenvergleich für KHD Humboldt Wedag bedeutet. Der "Industrie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 0,23 Prozent im letzten Jahr. KHD Humboldt Wedag lag 57,85 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...