Weitere Suchergebnisse zu "John Hancock Multifactor Consumer Discretionary ETF":
 Indizes      Fonds    


Natixis Seeyond Minimum Volatility: War das hier wirklich zuzutrauen?




13.11.18 15:43
Aktiennews

Natixis Seeyond Minimum Volatility weist zum 12.11.2018 einen Kurs von 42,47 USD an der BörseNYSE Arca auf.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Natixis Seeyond Minimum Volatility auf Basis von insgesamt 4 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Natixis Seeyond Minimum Volatility anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 40,03 Punkten, was bedeutet, dass die Natixis Seeyond Minimum Volatility-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Natixis Seeyond Minimum Volatility ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 57,92). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine "Hold"-Bewertung. Damit erhält Natixis Seeyond Minimum Volatility eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Natixis Seeyond Minimum Volatility-Aktie ein Durchschnitt von 44,49 USD für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 42,47 USD (-4,54 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (43,35 USD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (-2,03 Prozent Abweichung). Die Natixis Seeyond Minimum Volatility-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Natixis Seeyond Minimum Volatility erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.


3. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Natixis Seeyond Minimum Volatility wurde in den letzten zwei Wochen neutral diskutiert. {POS_NEG_NEU_DAYS_2}. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Natixis Seeyond Minimum Volatility auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
31,0746 $ 31,14 $ -0,0654 $ -0,21% 16.11./22:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US47804J3059 33,58 $ 28,95 $
Werte im Artikel
31,07 minus
-0,21%
4,97 minus
-2,16%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
AMEX 31,0746 $ -0,21%  16.11.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...