Creditshelf: Was jetzt?




15.10.19 15:11
Aktiennews

Creditshelf weist am 15.10.2019, 15:11 Uhr einen Kurs von 57.67 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Spezialisierte Finanzen" geführt.


Wie Creditshelf derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 5 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Anleger: Creditshelf wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung "Buy". Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine "Buy"-Einstufung.


2. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Creditshelf-Aktie ein Durchschnitt von 62,94 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 57 EUR (-9,44 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (62,28 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-8,48 Prozent Abweichung). Die Creditshelf-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. Creditshelf erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Sell"-Bewertung.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -22,58 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Creditshelf damit 989,5 Prozent unter dem Durchschnitt (966,92 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Diversifizierte Finanzdienstleistungen" beträgt 1360,14 Prozent. Creditshelf liegt aktuell 1382,72 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Sell".


Silber schlägt alles: 8 x besser als Creditshelf?: Börsen-Experte Alexander von Parseval ist sich sicher: Das ist die beste Silber Aktie 2020!


Das ist 2020 die Aktie, die Creditshelf um Längen schlagen wird. Jetzt können Sie sich direkt gleich hier den Namen der Mega-Aktie sichern, die Ihnen das Sprungbrett für Ihre finanzielle Freiheit liefern wird.
Fahren Sie jetzt Gewinne ein, von denen andere nur träumen. Wer noch 2019 einsteigt, macht ein Vermögen.


>> Der Namen der Top-Silber-Aktie lautet ...





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
57,00 € 57,00 € -   € 0,00% 22.10./17:36
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2LQUA5 A2LQUA 76,41 € 56,13 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
57,00 € 0,00%  11.10.19
München 59,00 € +1,72%  18:54
Stuttgart 59,00 € +1,72%  21:55
Xetra 59,00 € 0,00%  21.10.19
Frankfurt 57,50 € -0,86%  08:00
Düsseldorf 57,00 € -0,87%  08:16
Berlin 57,00 € -0,87%  08:07
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
16 Fintech-IPO: Creditshelf drückt . 08:09
3 Löschung 13.07.18
RSS Feeds




Bitte warten...