Erweiterte Funktionen


JPMorgan Global Emerging Markets Income: Anleger sollten dies wissen!




17.03.19 14:29
Aktiennews

Der JPMorgan Global Emerging Markets Income-Kurs wird am 17.03.2019, 01:00 Uhr an der Heimatbörse London mit 128,33 GBP festgestellt.

Unsere Analysten haben JPMorgan Global Emerging Markets Income nach 4 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber JPMorgan Global Emerging Markets Income. Die Diskussion drehte sich an allen betrachteten Tagen vor allem um positive Themen, es gab keine negative Diskussion zu verzeichnen. Die neuesten Nachrichten der vergangenen ein bis zwei Tage über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich positiv. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält JPMorgan Global Emerging Markets Income daher eine "Buy"-Einschätzung. Insgesamt erhält JPMorgan Global Emerging Markets Income von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Buy"-Rating.


2. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die JPMorgan Global Emerging Markets Income derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 1,85 GBP, womit der Kurs der Aktie (1,275 GBP) um -31,08 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 1,3 GBP. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -1,92 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".


3. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für JPMorgan Global Emerging Markets Income heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 75,39 Punkten, zeigt also an, dass JPMorgan Global Emerging Markets Income überkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Sell"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Der RSI25 liegt bei 60,09, was bedeutet, dass JPMorgan Global Emerging Markets Income hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das JPMorgan Global Emerging Markets Income-Wertpapier damit ein "Sell"-Rating in diesem Abschnitt.







 
Finanztrends Video zu


 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...