Erweiterte Funktionen


Intricon: Selbst wir haben nicht damit gerechnet




18.05.19 09:44
Aktiennews

An der Börse NASDAQ GM notiert die Aktie Intricon am 18.05.2019, 09:44 Uhr, mit dem Kurs von 24,74 USD. Die Aktie der Intricon wird dem Segment "Gesundheitsausrüstung" zugeordnet.

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Intricon einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Intricon jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Technische Analyse: Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Intricon derzeit ein "Sell". Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 37,51 USD, womit der Kurs der Aktie (24,74 USD) um -34,04 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als "Sell". Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 24,52 USD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von +0,9 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein "Hold"-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating "Hold".


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Intricon erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -18,42 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Gesundheitswesen Ausrüstung und Zubehör"-Branche sind im Durchschnitt um 16,48 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -34,9 Prozent im Branchenvergleich für Intricon bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 18,03 Prozent im letzten Jahr. Intricon lag 36,45 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Intricon im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden weder positive noch negative Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Intricon. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".







 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...