Weitere Suchergebnisse zu "Iberdrola":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Iberdrola: Wer hat das bitte nicht kommen sehen?




23.02.21 19:53
Aktiennews

Per 23.02.2021, 19:53 Uhr wird für die Aktie Iberdrola der Kurs von 10.29 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Elektrische Dienstprogramme".


Wie Iberdrola derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 4 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Iberdrola wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An sechs Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an acht Tagen die negative Kommunikation überwog. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es dagegen vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Durch tiefergehende und automatische Analysen der Kommunikation wurden gleich viele "Buy"- und "Sell"-Signale festgestellt. Dadurch erhält Iberdrola auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.


2. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der Iberdrola verläuft aktuell bei 10,72 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Hold", insofern der Aktienkurs selbst bei 10,29 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -4,01 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 11,4 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die Iberdrola-Aktie der aktuellen Differenz von -9,74 Prozent und damit einem "Sell"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Hold".


3. Sentiment und Buzz: Starke positive oder negative Ausschläge in der Internet-Kommunikation lassen sich mit unserer Analyse präzise und frühzeitig erkennen. Die Stimmung hat sich für Iberdrola in den vergangenen Wochen jedoch deutlich eingetrübt. Die Aktie bekommt von uns dafür eine "Sell"-Bewertung. Die Diskussionsstärke misst die Aufmerksamkeit der Marktteilnehmer in den sozialen Medien. Für Iberdrola haben unsere Programme in den letzten vier Wochen keine außergewöhnliche Aktivität gemessen. Iberdrola bekommt dafür eine "Hold"-Bewertung. Insgesamt wird die Aktie auf dieser Stufe daher mit einem "Sell" bewertet.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Iberdrola?


Wie wird sich Iberdrola nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Iberdrola Aktie.






 
Finanztrends Video zu Iberdrola


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10,35 € 10,335 € 0,015 € +0,15% 26.02./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
ES0144580Y14 A0M46B 12,62 € 7,60 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
10,545 € +1,49%  26.02.21
Frankfurt 10,45 € +2,25%  26.02.21
München 10,44 € +1,95%  26.02.21
Nasdaq OTC Other 12,6925 $ +1,54%  26.02.21
Berlin 10,425 € +1,31%  26.02.21
Stuttgart 10,57 € +0,86%  26.02.21
Düsseldorf 10,515 € +0,24%  26.02.21
Xetra 10,35 € +0,15%  26.02.21
Hannover 10,23 € -0,29%  26.02.21
Hamburg 10,45 € -0,57%  26.02.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...