IRW-News: Hilltop Cybersecurity Inc.: Hilltop Cybersecurity wird Frühwarnsystem für neue Form der Cyberangriffe herausbringen




08.03.18 14:32
dpa-AFX

IRW-PRESS: Hilltop Cybersecurity Inc.

: Hilltop Cybersecurity wird Frühwarnsystem für neue Form der Cyberangriffe herausbringen



Hilltop Cybersecurity wird Frühwarnsystem für neue Form der Cyberangriffe herausbringen



8. März 2018 - Vancouver, B.C., Kanada - Hilltop Cybersecurity Inc. (Hilltop oder das Unternehmen). (CSE: CYBX)(OTC: BGGWF) gibt bekannt, dass es mit den Tests vor der Markteinführung seines Prototyps für sein Frühwarnsystem für fortgeschrittene Cyberbedrohungen begonnen hat. Das Frühwarnsystem ist eine Erweiterung von Hilltops patentierter Vauban-Cybersicherheitsplattform, die das Management von Cyberangriffen für Geschäftskunden automatisiert. Die Frühwarntechnologie ist so konzipiert, dass sie eine neue Art von Cyberbedrohung, die so genannten Fileless-Attacks abwehrt, die bestehende Netzwerksensoren umgehen können.



Corby Marshall, CEO von Hilltop Cybersecurity, sagte dazu: Unternehmen stehen vor einer neuen Art der Bedrohung durch Cyberangriffe, den so genannten Fileless-Attacks. Dieses neue Cybercrime-Tool ist besonders heimtückisch, weil es keine Malware oder Malicious Payloads braucht, um in ein Unternehmensnetzwerk einzudringen, weshalb es alle bestehenden Netzwerksensoren umgehen kann. Die meisten kleineren und mittleren Unternehmen verfügen schlicht und einfach nicht über die internen Ressourcen, um sich gegen diese neue Bedrohung zu verteidigen, was der Grund ist, warum wir eine zusätzliche Ebene an automatisiertem Schutz entwickelt haben, sodass diese Bedrohungen aktiv verfolgt werden.



- Mr. Marshall fügte noch an: Wir erachten die kürzliche 350 Mio. $ schwere Übernahme von Phantom Cybersecurity durch Splunk (NASDAQ) (https://www.splunk.com) als weitere Bestätigung dafür, dass sich sogar auf volatilen Märkten die Investitionen in die richtigen Technologien beschleunigen. Der Kryptowährungsmarkt ist noch immer volatil und instabil, aber die Nachfrage nach Cyber-Tools und -Infrastruktur, worauf wir bei Hilltop unser Hauptaugenmerk gelegt haben, wird wachsen.



Nachrichten-Highlights



- Hilltop Cybersecurity wird ein Frühwarnsystem zur Bekämpfung einer neuen Art der Cyberbedrohung, den so genannten Fileless-Attacks, herausbringen.


- Das Vauban-Frühwarnsystem sucht ständig und automatisch nach Anzeichen eines Angriffs.


- Das neue System wird vollständig in Hilltops patentierte Cybersicherheitsplattform auf militärischem Niveau integriert.



Tom Gilmore, Chief Information Security Officer (CISO) bei Hilltop Cybersecurity, äußerte sich wie folgt: Das Vauban-Frühwarnsystem ist ein proaktiver, automatisierter Prozess zur Identifizierung von Angriffen. Somit wird nicht ausschließlich auf das Vorhandensein von Signaturen in den Firewalls oder Intrusion Detection Systems gewartet. Wir wandeln die Daten, die unsere Kunden bereits haben, in Waffen um, sodass das Cyberdefense-System eines Kunden Angreifer im Cyberspace lokalisieren und direkt zerstören kann.



Das Vauban-Frühwarnsystem sucht ständig nach Hinweisen für einen Angriff, indem es nach vier Arten von Ereignissen schaut: Command-and-Control, Persistence, Privilegieneskalation und Lateral Movement. Ereignisse werden an jedem Endpunkt im Unternehmen gesammelt, einschließlich Arbeitsplatzrechner, Laptops und Server. Anschließend werden sie analysiert, um zu bestimmen, ob es sich um eine Bedrohung handelt. Falls ja, wird das Ausmaß der Bedrohung für das Unternehmen bestimmt. Wenn das Ereignis als ernsthafte Bedrohung eingestuft wird, wird es durch Vaubans patentierte Incident-Response-Engine bearbeitet.



Hilltop wird im April 2018 mit Kundentests des Frühwarnsystems beginnen. Die kommerzielle Veröffentlichung ist für Juni 2018 geplant.



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


Hilltop Cybersecurity


Rich Matthews


info@hilltopcybersecurity.com


778-484-8028



Über Hilltop Cybersecurity


Hilltop Cybersecurity (CSE:CYBX) (OTC:BGGWF) ist auf Cybersicherheit und die Sicherheit von Kryptowährungen spezialisiert. Das Unternehmen hat eine einzigartige, patentierte Cybersicherheitsplattform entwickelt, die Unternehmen vor externen und internen Cyberangriffen schützt, und hat seine biometrische Sicherheitslösung für Kryptowährungen patentieren lassen.



Zukunftsgerichtete Aussagen


Bei bestimmten Aussagen in dieser Pressemitteilung handelt es sich um zukunftsgerichtete Informationen bzw. Aussagen (zusammen als zukunftsgerichtete Aussagen bezeichnet), einschließlich jener, die an Ausdrücken wie erwarten, glauben, planen, schätzen, voraussehen, vorhaben, möglicherweise, sollte und ähnlichen Ausdrücken bzw. an deren Verneinung zu erkennen sind, soweit sich diese auf das Unternehmen oder dessen Management beziehen. Bei den zukunftsgerichteten Aussagen handelt es sich nicht um historische Tatsachen, sondern sie spiegeln die aktuellen Erwartungen bezüglich zukünftiger Ergebnisse oder Ereignisse wider. Aufgrund zahlreicher bekannter und unbekannter Risiken, Unsicherheiten und anderer Faktoren, von denen viele außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen, können Ereignisse oder Umstände dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von denen abweichen, die vorhergesagt wurden.



Die CSE hat diese Pressemitteilung nicht überprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit dieser Pressemitteilung.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!



Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:


http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=42688


Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:


http://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=42688&tr=1


NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:


http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA43274H1010



Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.



Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.









 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,0512 $ 0,055 $ -0,0038 $ -6,91% 13.12./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA43274H1010 A2JEYW 0,10 $ 0,050 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,05 € 0,00%  11.12.18
Frankfurt 0,045 € 0,00%  12.12.18
Stuttgart 0,043 € -2,27%  12.12.18
Berlin 0,048 € -4,00%  12.12.18
Nasdaq OTC Other 0,0512 $ -6,91%  12.12.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
4 Hilltop Cybersecurity 02.10.18
RSS Feeds




Bitte warten...