IRW-News: Blackhawk Growth Corp.: Blackhawks MindBio Therapeutics entwickelt psychedelisches Arzneimittel in Mikrodosierung für den kommerziellen Einsatz bei der Behandlung von schweren depressiven Störungen




17.01.22 12:06
dpa-AFX

IRW-PRESS: Blackhawk Growth Corp.: Blackhawks MindBio Therapeutics entwickelt psychedelisches Arzneimittel in Mikrodosierung für den kommerziellen Einsatz bei der Behandlung von schweren depressiven Störungen



Vancouver (British Columbia), den 17. Januar 2022 - Blackhawk Growth Corp. (CSE: BLR, Frankfurt: 0JJ) (Blackhawk oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass seine 100%ige Tochtergesellschaft MindBio Therapeutics Pty. Ltd. (MindBio) eine neue Mikrodosierungsformel unter Verwendung von LSD (Lysergsäurediethylamid) zur Behandlung von schweren depressiven Störungen entwickelt.



MindBio ist bestrebt, psychedelische Mikrodosierungsformulierungen zu entwickeln, die in weiterer Folge gemäß den GMP- (Good Manufacturing Practices)-Standards hergestellt werden können, um sie anschließend sowohl kommerziell als auch in klinischen Studien einzusetzen. Das primäre Ziel ist die Entwicklung einer LSD-Mikrodosierungsformulierung, die für die Heimanwendung geeignet ist. Die Machbarkeit von Verabreichungssystemen wird im Rahmen der allgemeinen Arbeiten bestätigt werden. Der Erfolg der entwickelten Formulierungen wird anhand von GMP-Standardkriterien hinsichtlich Homogenität der Dosis und Stabilität bewertet werden, wobei eine Mindesthaltbarkeit von sechs Monaten angestrebt wird.



Die Prävalenz schwerer depressiver Störungen ist außerordentlich hoch und nimmt weiter zu. Das National Institute of Mental Health schätzt, dass 2019 in den USA 19,4 Millionen Menschen mindestens einen schweren depressiven Vorfall hatten (www.nimh.nih.gov/health/statistics/major-depression). MindBio zielt in einer seiner klinischen Phase-2-Studien mit der Mikrodosierung von LSD direkt auf schwere depressive Störungen ab, um bahnbrechende Behandlungen für diese schwächende psychische Erkrankung zu entwickeln.



LSD ist eine halluzinogene Droge, die einen tiefgreifenden Einfluss auf Kognition, Denken, Wahrnehmung und Stimmung hat. MindBio entwickelt eine neuartige medizinische Behandlung unter Anwendung einer Mikrodosisformel von LSD. Der Vorteil von Mikrodosen besteht darin, dass die Wirkungen der Droge nicht wahrgenommen werden und der Patient seinen Alltag unmittelbar nach der Einnahme des Arzneimittels fortsetzen kann, ohne deren halluzinogene Wirkungen zu bemerken.



MindBio hat kürzlich vom unabhängigen Daten- und Sicherheitsüberwachungsausschusses (Data and Safety Monitoring Committee) seiner klinischen Phase-1-Studie eine Rückmeldung erhalten, wonach die Fortsetzung der klinischen Studie nach einer erfolgreichen sechsmonatigen Sicherheitsüberprüfung der Anwendung von LSD bei gesunden Teilnehmern genehmigt wurde. Nach der positiven Sicherheitsüberprüfung treibt MindBio die Entwicklung und Verbesserung seiner Mikrodosierungsformulierung von LSD in einer Form für den kommerziellen Vertrieb und Einsatz voran.



Die neue Mikrodosierungsformulierung wird in den klinischen Phase-2-Studien angepasst und mithilfe der eigenen Technologie von MindBio bewertet werden, die zur Ermittlung der optimalen Mikrodosis für Patienten verwendet werden wird.



Health Canada kündigt bedeutsame Änderung des Special Access Programs an



Blackhawk lobt die Führung von Health Canada für die jüngsten Änderungen am Special Access Program (SAP), die es Ärzten nun ermöglichen, den Zugang von Patienten zu psychedelischen Behandlungen, einschließlich der Psilocybin-unterstützten Therapie, zu beantragen.



Die Änderungen im Rahmen des SAP traten am 5. Januar 2022 in Kraft, wie in der Canada Gazette veröffentlicht, und ermöglichen es Ärzten, im Namen ihrer Patienten psychedelische Behandlungen auf Einzelfallbasis für schwere behandlungsresistente oder lebensbedrohliche Erkrankungen zu beantragen. Diese wichtige Änderung weist das Potenzial auf, zahlreichen Kanadiern, die an schweren psychischen Erkrankungen leiden, alternative Therapien zu bieten, wenn herkömmliche Behandlungen gescheitert sind oder andere Behandlungen ungeeignet oder in Kanada nicht verfügbar sind.



Kanadas SAP wurde mit dem Ziel konzipiert, Menschen den Zugang zu neuen, potenziell lebensrettenden Arzneimitteln zu ermöglichen, bevor sie offiziell für den routinemäßigen Einsatz im Gesundheitswesen zugelassen werden, doch vor der neuen wegweisenden Änderung waren psychedelische Arzneimittel nicht für Anträge im Rahmen des Special Access Programs zugelassen. Die Gesetzesänderung wird es kanadischen Ärzten ermöglichen, psychedelische Therapien in einem ähnlichen Verfahren zu beantragen, das auch für andere Prüfmedikamente vor der formellen Arzneimittelzulassung gilt.



Die Änderung des SAP durch Health Canada ist ein historischer Meilenstein beim kanadischen Ansatz zur Behandlung psychischer Erkrankungen und stellt eine zunehmende Anerkennung der wichtigen und wachsenden Forschungsergebnisse dar, die die Wirksamkeit von Psychedelika und Psychedelika-unterstützten Therapien bei der Behandlung psychischer Erkrankungen unterstützen. Laut Health Canada wird der Zugang zu psychedelischen Behandlungen gewährt, wenn ausreichende Daten vorliegen, die die Sicherheit und Wirksamkeit des betreffenden Arzneimittels für die spezifische Erkrankung eines Patienten belegen.



Dies ist eine wichtige Entwicklung für MindBio, sagte Frederick Pels, CEO von Blackhawk Growth. Die jüngste Änderung des Special Access Programs von Health Canada weist das Potenzial auf, das Leben zahlreicher Kanadier zu verbessern, die an psychischen Erkrankungen leiden, einschließlich schwerer Depressionen, Angstzuständen am Lebensende und sogar Abhängigkeiten sowie historischer Traumata. Außerdem bietet sie Ärzten und deren Patienten einen sicheren, legalen und regulierten Prozess für die Bereitstellung alternativer Behandlungen für Patienten mit psychischen Erkrankungen, die verzweifelt nach Alternativen zu gescheiterten modernen Behandlungsmethoden suchen.



Ernennung von Chief Financial Officer



Zula Kropivnitski ist aus persönlichen Gründen mit sofortiger Wirkung als Finanzvorstand (Chief Financial Officer) des Unternehmens zurückgetreten. Das Board of Directors und das Management möchten Frau Kropivnitski für ihre Leistungen für das Unternehmen danken und wünschen ihr viel Erfolg bei zukünftigen Herausforderungen.



Das Unternehmen freut sich bekannt zu geben, dass Heidi Gutte zum Chief Financial Officer des Unternehmens ernannt wurde. Gutte ist auf Unternehmensfinanzierung, Finanzberichterstattung, Beratung, Steuerwesen und andere Buchhaltungsdienstleistungen sowohl für kleine Unternehmen als auch für börsennotierte Unternehmen in unterschiedlichen Branchen spezialisiert. Sie unterstützt auch zahlreiche Aspekte der Verwaltung, der Unternehmenskonformität und anderer Aktivitäten der Kunden.



Frau Gutte erwarb ihr Bachelor-Diplom in Computertechnik (Computer Engineering) an der Technischen Hochschule Brandenburg in Deutschland. Sie hat die Berufsbezeichnung Chartered Professional Accountant (CPA, CGA) und ist Mitglied der Chartered Professional Accountants of B.C. and Canada. Sie kann eine umfassende Erfahrung als Controller und CFO zahlreicher börsennotierter und privater Unternehmen in mehreren Branchen vorweisen.



Über MindBio Therapeutics Pty Ltd. (MindBio)



MindBio ist ein Medikamentenentwickler in der klinischen Phase, der Pionierarbeit bei der Erforschung der Mikrodosierung von Psychedelika leistet und neue Therapien zur Behandlung einer Reihe von kräftezehrenden Erkrankungen wie Depressionen, Angstzuständen, chronischen Schmerzen, kognitiven Beeinträchtigungen und Posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) entwickelt.



In einer weltweit ersten klinischen Studie dieser Art führt MindBio derzeit klinische Phase-1-Tests an einer Tier-1-Universität durch, die bereits zu über 50 Prozent abgeschlossen sind. Dabei handelt es sich um eine Sicherheitsstudie mit 80 Teilnehmern, die LSD in Mikrodosen erhalten. Die Studie erhielt die behördliche Genehmigung und staatliche Förderung für die Einfuhr von LSD, Laborarbeiten mit dem Arzneimittel und die Genehmigung, dass den Teilnehmern, das Arzneimittel verschrieben werden darf und sie es dann zuhause wie jedes andere Medikament auch einnehmen können.



Außerdem wurden zwei klinische Versuche der Phase 2 genehmigt, bei denen LSD in Mikrodosierung bei Krebspatienten im Endstadium verabreicht wird, die unter Beschwerden der Palliativphase leiden.



MindBio ist auch Vorreiter bei der Entwicklung von Formulierungen in Mikrodosen und einer Reihe von Technologien und Anwendungen für künstliche Intelligenz, um die sichere Dosierung, Anwendung und Verabreichung von Psychedelika in der Bevölkerung zu gewährleisten. Frühe Indikationen zeigen, dass LSD in Mikrodosierung gut vertragen wird und ein geringeres Nebenwirkungsprofil als derzeit verschriebene Antidepressiva besitzt. MindBio hat einen detaillierten Fahrplan zur Durchführung weiterer klinischer Studien, auch mit anderen psychedelischen Substanzen, und einen genauen Plan, um das neu geschaffene geistige Eigentum auf den Markt zu bringen und zu vermarkten.



Weitere Informationen erhalten Sie unter: https://mindbiotherapeutics.com.



Über Blackhawk Growth



Blackhawk ist eine Investment-Holding, die bestrebt ist, durch die Übernahme und die Entwicklung wachstumsstarker Unternehmen beträchtliche Werte für ihre Aktionäre zu schaffen. Der Schwerpunkt seiner Investitionen liegt auf den Bereichen Gesundheit, Cannabis und Cannabidiol in Kanada und den USA. Zu seinen Portfoliounternehmen gehören TERP Wholesale, SAC Pharma, LeichtMind Clinics, Noble Hemp, Spaced Food, NuWave Foods, MindBio Therapeutics und Digital Mind Technology sowie eine Kapitalbeteiligung an Gaia Grow (CSE:GAIA).



Das Unternehmen veröffentlicht regelmäßig Video-Updates über den offiziellen YouTube-Kanal des Unternehmens: www.youtube.com/channel/UCs4f2tt3yAvOGhNLjgNOy-A



Bitte beteiligen Sie sich auch an der Diskussion in unserer Telegram-Gruppe für Unterstützer von Blackhawk: https://t.me/Blackhawkgrowth oder besuchen Sie uns online unter www.blackhawkgrowth.com.



Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:



Frederick Pels


CEO Blackhawk Growth


+1 (403) 991-7737


fred@blackhawkgrowth.com



Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen



Sämtliche in dieser Pressemeldung enthaltenen Aussagen, mit Ausnahme von historischen Fakten, sind im Hinblick auf das Unternehmen als zukunftsgerichtete Informationen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze zu verstehen, einschließlich in Bezug auf die Transaktion und den zukünftigen Betrieb von MindBio Therapeutics Pty Ltd. Mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen verfolgt das Unternehmen den Zweck, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne im Hinblick auf die Zukunft bereitzustellen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen für andere Zwecke möglicherweise nicht geeignet sind. Diese Informationen sind naturgemäß mit typischen Risiken und Unsicherheiten behaftet, die allgemeiner oder spezifischer Natur sein können und dazu führen könnten, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen oder Schlussfolgerungen als unrichtig herausstellen, dass Annahmen nicht der Wahrheit entsprechen und dass Ziele, strategische Vorgaben und Prioritäten nicht erreicht werden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem auch jene, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens identifiziert und aufgelistet sind und im Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht wurden. Das Unternehmen hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Das Unternehmen hat, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Erkenntnisse, zukünftiger Ereignisse bzw. sonstiger Umstände zu aktualisieren oder zu korrigieren.



Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!






Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:


https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=63644


Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:


https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=63644&tr=1


NEWSLETTER REGISTRIERUNG: </b></p>



Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:


http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA09238B3083



Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.



Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.









 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,121 € 0,1115 € 0,0095 € +8,52% 26.05./09:42
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
CA09238B3083 A2QJN3 0,55 € 0,097 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,121 € +8,52%  08:35
Berlin 0,116 € +0,87%  08:06
Frankfurt 0,10 € 0,00%  08:16
München 0,1185 € 0,00%  08:02
Stuttgart 0,1105 € 0,00%  09:29
Düsseldorf 0,11 € -0,45%  09:20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
3 COVID-19 Antibody Test Kits . 25.04.21
RSS Feeds




Bitte warten...