Weitere Suchergebnisse zu "IPG Photonics":
 Aktien      OS    


IPG Photonics: Ist das noch normal?




14.07.19 15:12
Aktiennews

Der IPG Photonics-Kurs wird am 14.07.2019, 15:12 Uhr an der Heimatbörse NASDAQ GS mit 140.67 USD festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Elektronische Fertigungsdienste".


Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für IPG Photonics entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt IPG Photonics mit einer Rendite von -40.24 Prozent mehr als 56 Prozent darunter. Die "Elektronische Geräte und Komponenten"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 6,38 Prozent. Auch hier liegt IPG Photonics mit 46,62 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


2. Sentiment und Buzz: IPG Photonics lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Sell"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung war eher gut, es ließ sich eine positive Änderung identifizieren, was eine Einschätzung als "Buy"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für IPG Photonics in diesem Punkt die Einstufung: "Buy".


3. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über IPG Photonics wurde in den letzten zwei Wochen besonders negativ diskutiert. An sechs Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sieben Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es ebenfalls vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Sell"-Einschätzung. Dadurch erhält IPG Photonics auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Sell"-Bewertung.


Ist IPG Photonics jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus IPG Photonics?


Hier finden Sie die exklusive IPG Photonics Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von IPG Photonics kostenlos sichern





 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
118,00 € 119,00 € -1,00 € -0,84% 17.07./08:12
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US44980X1090 602224 206,84 € 95,20 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
119,20 € 0,00%  16.07.19
München 119,48 € -0,30%  10:03
Stuttgart 117,60 € -0,83%  08:05
Frankfurt 118,00 € -0,84%  08:12
Berlin 118,00 € -0,84%  08:08
AMEX 133,05 $ -1,58%  16.07.19
NYSE 132,92 $ -1,64%  16.07.19
Nasdaq 132,86 $ -1,66%  16.07.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
23 Hersteller von Hochleistungsfase. 30.04.19
RSS Feeds




Bitte warten...