Erweiterte Funktionen


Hudson Pacific Properties: Reicht das?




14.07.19 15:56
Aktiennews

Der Hudson Pacific Properties-Kurs wird am 14.07.2019, 15:56 Uhr an der Heimatbörse New York mit 34.98 USD festgestellt.


Die Aussichten für Hudson Pacific Properties haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als "Buy", "Hold" bzw. "Sell".


1. Sentiment und Buzz: Die Auswertung der Rate der Stimmungsänderung sowie der Diskussionsintensität ergibt folgendes Bild: Während des vergangenen Monats gab es keine bedeutende Tendenz in der Stimmungslage der Anleger. Daher bewerten wir diesen Punkt mit "Hold". Schauen wir auf die Intensität der Diskussionen aus dem letzten Monat. Diese gibt Aufschluss darüber, ob eine Aktie tendenziell viel oder wenige Beachtung erfährt. Die Anleger diskutierten nicht bedeutend mehr oder weniger als sonst über das Unternehmen. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Damit erhält die Hudson Pacific Properties-Aktie ein "Hold"-Rating.


2. Analysteneinschätzung: Hudson Pacific Properties erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 2 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Buy" und setzt sich aus 1 "Buy"-, 1 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Hudson Pacific Properties vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (34 USD für das Wertpapier ergibt sich ein Abwärtspotential von -2.8 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 34,98 USD), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Hold"-Empfehlung dar. Hudson Pacific Properties erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Buy"-Bewertung.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Hudson Pacific Properties erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 0,23 Prozent. Ähnliche Aktien aus der ""-Branche sind im Durchschnitt um 4,12 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -3.9 Prozent im Branchenvergleich für Hudson Pacific Properties bedeutet. Der ""-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 4,12 Prozent im letzten Jahr. Hudson Pacific Properties lag 3,9 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Ist Hudson Pacific Properties jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Hudson Pacific Properties?


Hier finden Sie die exklusive Hudson Pacific Properties Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Hudson Pacific Properties kostenlos sichern





 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...