Erweiterte Funktionen


Helios & Matheson Analytics: Was ist jetzt zu tun!




15.06.19 00:39
Aktiennews

Helios & Matheson Analytics weist zum 13.06.2019 einen Kurs von 0,0025 USD an der BörseOTC US auf. Das Unternehmen wird unter "IT-Beratung und andere Dienstleistungen" geführt.

Unser Analystenteam hat Helios & Matheson Analytics auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 4 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Anleger: Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes Bild: Die Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Helios & Matheson Analytics. Es gab insgesamt zwei positive und acht negative Tage. An vier Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind ebenfalls hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Helios & Matheson Analytics daher eine "Sell"-Einschätzung. Insgesamt erhält Helios & Matheson Analytics von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein "Sell"-Rating.


2. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Helios & Matheson Analytics ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Helios & Matheson Analytics-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 20, was eine "Buy"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 61,67, der für diesen Zeitraum eine "Hold"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Buy" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Helios & Matheson Analytics erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -100 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "IT-Dienstleistungen"-Branche sind im Durchschnitt um 26,52 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -126,52 Prozent im Branchenvergleich für Helios & Matheson Analytics bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 15,95 Prozent im letzten Jahr. Helios & Matheson Analytics lag 115,95 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...