Weitere Suchergebnisse zu "Heidelberger Druckmaschinen":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Heidelberger Druckmaschinen: Mit frischem Schwung ins neue Jahr?




03.01.18 19:35
Finanztrends

Liebe Leser,


Viel Grund zur Freude hatten die Aktionäre der Heidelberger Druckmaschinen AG nicht mehr, seit die Aktie Ende September/Anfang Oktober ihre Aufwärtsbewegung beendete und in eine ausgeprägte Korrektur überging. Diese beschäftigt die Aktie im Grunde noch immer, obwohl seit ihrem Start bereits drei volle Monate ins Land gegangen sind.


Der unmittelbare Abwärtsdruck, der die Aktie noch im November in die Knie zwang, ist zwar gewichen, doch eine solide Bodenbildung kann im Chart bislang noch immer nicht zweifelsfrei ausgemacht werden. Diese ist aber zwingend erforderlich, soll der Abwärtstrend der letzten drei Monate dauerhaft gestoppt und eine neue Aufwärtsbewegung eingeleitet werden.


Die zweite Dezemberhälfte brachte zwar wieder leicht steigende Kurse, aber so richtig zu überzeugen wussten die Käufer bislang noch nicht. Es fehlt der Bewegung die notwendige Kraft und Dynamik. Mehr als sich ein paar Cent vom Dezembertief abzusetzen, ist den Bullen noch nicht gelungen. Das ist entschieden zu wenig, sowohl für die erhoffte Bodenbildung, wie auch für einen neuen, impulsiven Anstieg.


Auch die Verkäufer sorgen derzeit für keinerlei Impulse


Entgegen kam den Käufern in den letzten beiden Handelswochen, dass auch die Verkäufer nicht zu überzeugen wussten. So fehlt es der Aktie überhaupt an Impulsen und man kann nur hoffen, dass die endgültige Auflösung der aktuellen Lethargie dem Handelsstart im Januar vorbehalten ist.


Melden sich die Käufer als dominierende Kraft wieder zurück, könnte ein erneuter Angriff auf die runde 3,00-Euro-Marke in den nächsten Tagen auf dem Programm stehen. Diesem könnte im weiteren Verlauf des 1. Quartals durchaus eine Attacke auf das Oktoberhoch bei 3,50 Euro folgen.


Kommen hingegen die Verkäufer mit mehr Schwung aus dem Weihnachtsurlaub zurück, sollten sich die Aktionäre der Heidelberger Druckmaschinen AG auf Kurse unter 2,70 Euro oder tiefer vorbereiten.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.


Ein Beitrag von Dr. Bernd Heim.


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,322 € 2,32 € 0,002 € +0,09% 19.07./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007314007 731400 3,62 € 2,24 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
2,33 € +0,17%  19.07.18
Hamburg 2,32 € +1,49%  19.07.18
Hannover 2,32 € +1,49%  19.07.18
Düsseldorf 2,326 € +1,13%  19.07.18
München 2,326 € +1,13%  19.07.18
Xetra 2,322 € +0,09%  19.07.18
Berlin 2,326 € -0,26%  19.07.18
Frankfurt 2,33 € -0,85%  19.07.18
Stuttgart 2,302 € -1,03%  19.07.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
10245 Heidelberger Druck will Gas ge. 19.07.18
  Löschung 27.06.18
469 Fundamentalnfos zu HDM 13.06.18
55 Heidedruck 731400 explodiert! 01.09.15
1 Die Zukunftsagentur Brandenbur. 07.08.15
RSS Feeds




Bitte warten...