ProCredit: Wirklich?




14.08.18 13:45
Aktiennews

Der Kurs der Aktie ProCredit stand am 13.08.2018 zum Schluss an der heimatlichen Börse Xetra bei 10,9 EUR. Der Titel wird der Branche "Diversifizierte Banken" zugerechnet.


Diese Aktie haben wir in 7 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analyse finden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.


1. Dividende: Wer aktuell in die Aktie von ProCredit investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,45 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Specialty Finance einen geringeren Ertrag in Höhe von 0,15 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens nur leicht niedriger aus, womit sich die Bewertung "Hold" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.


2. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier "überkauft" oder "überverkauft" ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die ProCredit-Aktie: der Wert beträgt aktuell 80. Demzufolge ist das Wertpapier überkauft, wir vergeben somit ein "Sell"-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist ProCredit auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu ProCredit damit ein "Sell"-Rating.


3. Technische Analyse: Der Durchschnitt des Schlusskurses der ProCredit-Aktie für die letzten 200 Handelstage liegt aktuell bei 11,67 EUR. Der letzte Schlusskurs (10,9 EUR) weicht somit -6,6 Prozent ab, was einer "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht entspricht. Schauen wir auf den Durchschnitt aus den letzten 50 Handelstagen. Für diesen Wert (10,87 EUR) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (+0,28 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der ProCredit-Aktie, und zwar ein "Hold"-Rating. Unterm Strich erhält erhält die ProCredit-Aktie damit für die einfache Charttechnik ein "Hold"-Rating.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
10,90 € 11,00 € -0,10 € -0,91% 22.10./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0006223407 622340 14,00 € 9,90 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
11,00 € 0,00%  18.10.18
München 10,90 € 0,00%  22.10.18
Xetra 10,90 € -0,91%  22.10.18
Frankfurt 10,80 € -0,92%  22.10.18
Stuttgart 10,80 € -0,92%  22.10.18
Düsseldorf 10,70 € -0,93%  22.10.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
10 Procredit Holding Na (WKN: 62. 29.01.18
RSS Feeds




Bitte warten...