Weitere Suchergebnisse zu "Marks Spencer Group":
 Aktien    


Grund zur Freude für Marks and SpencerAktie-Anleger!




14.10.21 20:35
Aktiennews

Marks & Spencer, ein Unternehmen aus dem Markt "Kaufhäuser", notiert aktuell (Stand 22:35 Uhr) mit 174.3 GBP im Minus (-0.81 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist London.


Unsere Analysten haben Marks & Spencer nach 8 Kriterien bewertet. Dabei definiert jedes Kriterium eine "Buy", "Hold" oder "Sell"-Einschätzung. Die Gesamteinschätzung resultiert aus den Einzelergebnissen dieser Analyse.


1. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Marks & Spencer liegt mit einem Wert von 58,27 auf ähnlichem Niveau wie der Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell -2 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "Multiline-Einzelhandel" von 57,16. Die Aktie erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Hold".


2. Analysteneinschätzung: Marks & Spencer erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 5 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Buy" und setzt sich aus 5 "Buy"-, 0 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Marks & Spencer vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (195,6 GBP für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 12,22 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 174,3 GBP), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Buy"-Empfehlung dar. Marks & Spencer erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Buy"-Bewertung.


3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Marks & Spencer-Aktie beträgt dieser aktuell 154,14 GBP. Der letzte Schlusskurs (174,3 GBP) liegt damit deutlich darüber (+13,08 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Marks & Spencer somit eine "Buy"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Dieser beträgt aktuell 170,15 GBP, daher liegt der letzte Schlusskurs auf ähnlicher Höhe (+2,44 Prozent). Dies bedeutet, dass sich auf dieser kurzfristigeren Analysebasis ein anderes Rating für Marks & Spencer ergibt, die Aktie erhält eine "Hold"-Bewertung. In Summe wird Marks & Spencer auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Buy"-Rating versehen.


Marks and Spencer kaufen, halten oder verkaufen?


Wie wird sich Marks and Spencer jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Marks and Spencer Aktie.



hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,4001 $ 2,535 $ -0,1349 $ -5,32% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB0031274896 534418 2,62 $ 1,12 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
2,095 € -3,10%  22.10.21
München 2,124 € +0,57%  22.10.21
Hamburg 2,121 € +0,38%  22.10.21
Hannover 2,121 € +0,38%  22.10.21
Frankfurt 2,121 € +0,33%  22.10.21
Düsseldorf 2,105 € -1,73%  22.10.21
Berlin 2,112 € -2,04%  22.10.21
Stuttgart 2,08 € -2,21%  22.10.21
Nasdaq OTC Other 2,4001 $ -5,32%  22.10.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
9 Marks&Spencer 07.01.16
RSS Feeds




Bitte warten...