Erweiterte Funktionen


Grüne: Jamaika-Aus auch harter Schlag für Klimaschutz-Kompromisse




20.11.17 04:58
dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Die Grünen bedauern nach dem Abbruch der Jamaika-Gespräche durch die FDP das Aus für bereits ausgehandelte Kompromisse beim Klimaschutz.

Das sei ein "harter Schlag", weil ein Kohleausstieg überfällig sei, sagte die Bundestagsabgeordnete Annalena Baerbock aus der Grünen-Sondierungsgruppe der Deutschen Presse-Agentur.



Gut sei aber, dass das ganze Land darüber diskutiert habe, wie man sozialverträglich und mit Blick auf die Versorgungssicherheit aus der Stromgewinnung aus Kohle aussteigen könne. Die Grünen würden alles dafür tun, damit das Thema auf der Tagesordnung bleibe.



Die Grünen hätten in ihren Kerngebieten Klimaschutz, offene Gesellschaft und soziale Gerechtigkeit wirklich etwas verändern wollen, sagte Baerbock. "Wir haben in einigen Punkten auch wirklich eine grüne Handschrift setzen können, auch wenn wir noch nicht am Ziel waren."/ted/DP/zb









 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...