Erweiterte Funktionen


Wirklich, Grace Wine?




13.08.18 01:44
Aktiennews

In unserer neuen Analyse nehmen wir Grace Wine unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Destillateure & Winzer". Die Grace Wine-Aktie notierte am 10.08.2018 mit 1,13 HKD, die Heimatbörse des Unternehmens ist Hong Kong.


Wie Grace Wine derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 4 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.


1. Technische Analyse: Der gleitende Durchschnittskurs der Grace Wine beläuft sich mittlerweile auf 1,05 HKD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 1,13 HKD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit +7,62 Prozent und führt zur Bewertung "Buy". Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 0,67 HKD. Somit ist die Aktie mit +68,66 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein "Buy". Damit vergeben wir die Gesamtnote "Buy".


2. Relative Strength Index: Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Grace Wine aktuell mit dem Wert 47,06 weder überkauft noch -verkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Hold". Wird die relative Bewegung auf 25 Tage ausgedehnt (RSI25), ergibt sich für die Aktie ein Wert von 49,29. Dies gilt als Signal dafür, dass der Titel als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Dementsprechend lautet die Einstufung auf dieser Basis "Hold". Insgesamt resuliert daraus für die RSI die Einstufung "Hold".


3. Anleger: Die Diskussionen rund um Grace Wine auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. {POS_NEG_NEU_DAYS_4}. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Hold" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Grace Wine sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Hold" angemessen bewertet.






 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...