Weitere Suchergebnisse zu "Gilead Sciences":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Gilead Sciences: Aktie fällt nach Bekanntgabe der Q4-Zahlen - Viel Arbeit für O'Day - Aktienanalyse




05.02.19 10:09
Der Aktionär

Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Gilead Sciences-Aktienanalyse von "Der Aktionär":

Michel Doepke, Redakteur des Anlegermagazins "Der Aktionär", nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des US-Biotechkonzerns Gilead Sciences Inc. (ISIN: US3755581036, WKN 885823, Ticker-Symbol: GIS, Nasdaq-Symbol: GILD) unter die Lupe.

Unter den großen Biotech-Konzernen bleibe Gilead weiter eines der Sorgenkinder. In Q4 habe die Gesellschaft ein Ergebnis von 1,44 Dollar erzielt, die Analysten hätten jedoch 1,70 Dollar erwartet. Und der Gilead-Finanzvorstand Robin Washington stelle die Investoren auf weiteren Gegenwind im laufenden Geschäftsjahr ein. Die Hoffnung: Daniel O'Day, der ab März bei Gilead die Fäden ziehen solle, könne das Ruder herumreißen.

Im Abschlussquartal habe Gilead einen Umsatzrückgang von 3% auf 5,8 Mrd. Dollar verzeichnet. Allen voran der Gegenwind im Hepatitis-C-Geschäft (HCV) mache den Amerikanern zu schaffen: Die Erlöse seien um 51% im Vergleich zum Vorjahresquartal auf 738 Mio. Dollar eingebrochen. Dies könne Gilead mit den Umsätzen aus dem HIV-Geschäft und der Krebsimmuntherapie Yescarta (durch die Kite-Übernahme ins Portfolio aufgenommen) nicht ausgleichen. Immerhin: Die CAR-T-Zelltherapie entwickle sich umsatzseitig besser als das Konkurrenzprodukt Kymriah.

Für 2019 stelle Gilead Produkt-Verkäufe von 21,3 bis 21,8 Mrd. Dollar in Aussicht. Auch die Timeline in Sachen Spätphasen-Studiendaten bleibe. Im Fokus: Die Entwicklungen rund um Filgotinib (Wirkstoff vom belgischen Partner Galapagos) und dem NASH-Produktionskandidaten Selonsertib.

Nach Bekanntgabe der Zahlen habe die Gilead-Aktie rund 3% eingebüßt. Für den "Aktionär" stehe fest: Gilead müsse in Form von umfangreichen Kooperationen oder lukrativen Übernahmen seine Pipeline stärken. Mit welcher Konsequenz und Aggressivität der neue CEO O'Day diesen Weg einschlage, werde sich zeigen. Ohne neue Deals werde es schwierig, die Langfrist-Investoren bei Laune zu halten. Immerhin: Gilead erhöhe die Quartalsdividende von 0,57 auf 0,63 Dollar je Aktie.

Trotzdem rät "Der Aktionär" weiter, das Geschehen bei Gilead von der Seitenlinie aus zu beobachten, so Michel Doepke. (Analyse vom 05.02.2019)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU unter folgendem Link.

Börsenplätze Gilead Sciences-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Gilead Sciences-Aktie:
58,82 Euro -3,78% (05.02.2019, 09:06)

Tradegate-Aktienkurs Gilead Sciences-Aktie:
59,28 Euro -2,87% (05.02.2019, 09:58)

Nasdaq-Aktienkurs Gilead Sciences-Aktie:
USD 70,05 (04.02.2019)

ISIN Gilead Sciences-Aktie:
US3755581036

WKN Gilead Sciences-Aktie:
885823

Ticker-Symbol Gilead Sciences-Aktie:
GIS

Nasdaq-Ticker-Symbol Gilead Sciences-Aktie:
GILD

Kurzprofil Gilead Sciences Inc.:

Gilead Sciences Inc. (ISIN: US3755581036, WKN 885823, Ticker-Symbol: GIS, Nasdaq-Symbol: GILD) ist ein weltweit tätiges Biotechnologie-Unternehmen mit Sitz in den USA. Kernkompetenz ist die Entwicklung von therapeutischen Lösungen für die Behandlung von lebensbedrohlichen Infektionskrankheiten wie HIV und Hepatitis. (05.02.2019/ac/a/n)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
64,51 $ 64,51 $ -   $ 0,00% 15.10./01:55
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US3755581036 885823 76,44 $ 60,32 $
Metadaten
Ratingstufe:Ohne
Analysten: Michel Doepke
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
58,37 € +0,12%  14.10.19
Frankfurt 58,84 € +1,68%  14.10.19
Stuttgart 58,83 € +1,45%  14.10.19
München 58,74 € +1,15%  14.10.19
Xetra 58,87 € +1,00%  14.10.19
NYSE 64,59 $ +0,94%  14.10.19
AMEX 64,59 $ +0,81%  14.10.19
Hamburg 58,02 € +0,76%  14.10.19
Hannover 58,02 € +0,76%  14.10.19
Berlin 58,01 € +0,61%  14.10.19
Düsseldorf 58,27 € +0,33%  14.10.19
Nasdaq 64,51 $ 0,00%  14.10.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...