Erweiterte Funktionen


Geely: Konsolidierung oder Trendwende?




13.10.17 18:30
Finanztrends

Liebe Leser,


weiterhin spannend bleibt es bei der Aktie der Geely Auto Holdings Ltd (kurz „Geely“): Denn nach dem fulminanten Kursanstieg der vergangenen Monate und Jahre war Anfang des Monats ein neues Top erreicht worden. In Euro gerechnet lag der intraday erreichte absolute Höchststand bei 3,27 Euro – und danach setzte eine Konsolidierung ein. Der Aktienkurs kam auf die 3-Euro-Marke zurück und fiel daraufhin auch unter diese zurück. Das hört sich dramatischer an als es ist, denn es gilt zu bedenken, dass die Aktie noch im Dezember 2016 zwischenzeitlich unter 0,90 Euro notierte. Wer damals eingestiegen ist, kann sich freuen – egal, ob der Kurs etwas über oder etwas unter 3 Euro steht!


Geely: Auf Jahressicht hat sich der Kurs mehr als verdreifacht


Antrieb für die starken Kursgewinne war das starke Wachstum im Geschäft von Geely. Denn alleine im September 2017 hatte das Unternehmen 108.872 Autos verkauft. Das war nicht nur ein neuer Rekordwert – sondern lag auch beachtliche 42% über dem entsprechenden Vorjahrswert. 42%! Die Frage ist natürlich, ob der Aktienkurs nicht zu viel des Guten widerspiegelt und auch bereits vorweggenommen hat. Vielleicht sind solche Zweifel der Grund dafür, dass nun offensichtlich erst einmal einige Investoren (Teil-)Gewinne mitnehmen?


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


. . . denn heute können Sie den Bestseller: "Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!" von Börsen-Guru Jürgen Schmitt kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern.


Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden


Ein Beitrag von Peter Niedermeyer.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...