Erweiterte Funktionen


GFT: Insidergeschäft stoppt Abwärtstrend!




21.03.17 13:00
Finanztrends

Lieber Leser,


der IT-Dienstleister GFT hat mit seinen bescheidenen Zielen für das laufende Geschäftsjahr den eigenen Kurs auf Talfahrt geschickt.Gegenüber den in 2016 erzielten 33 Millionen Euro soll das Wachstum nur sehr gering ausfallen und ein Ergebnis vor Steuern (EBT) von 35 Millionen Euro erreicht werden. Dazu kommen Unsicherheiten im Absatz, unter anderem ausgelöst durch den Brexit und das rückläufige Investmentbanking. GFT ist sehr abhängig von der Finanzbranche, da die Stuttgarter sich auf diesen Bereich spezialisiert haben. Das birgt Risiken, die nun zutage treten. Die Anleger vertrauen nicht auf eine schnelle Erholung der Branche und strafen das Papier ab. Seit Anfang März hat es über 10% an Wert verloren und wurde von Analysten auf „Halten“ abgewertet.


Retter auf weißem Schimmel?


Den anhaltend fallenden Kurs konnte nun GFT-Chef Dietz vorerst stoppen. Er tätigte ein Insidergeschäft und kaufte 10.000 eigene Aktien zu einem Kurs von 17,38 Euro. Die Aktionäre nahmen diese Meldung begeistert auf und ließen sich mitreißen. Die GFT-Aktie legte innerhalb eines Handelstages um fast 2% zu.


Insidergeschäfte sind ein sehr starkes Kauf-/ oder Verkaufssignal. Es ist anzunehmen, dass ein Geschäftsführer über umfassendere Informationen zu seinem Unternehmen verfügt als alle anderen Marktteilnehmer. Wir dürfen also gespannt sein, ob dem Großeinkauf in der nächsten Zeit hervorragende Nachrichten folgen werden.


Diese 7 Aktien werden 2017 völlig durch die Decke gehen!


Zögern Sie also nicht und schlagen Sie umgehend zu. So fahren Sie in 2017 die größten Börsengewinne überhaupt ein. Nur so nehmen Sie das volle Potenzial der 7 Top-Aktien 2017 mit. Um welche Aktien es sich dabei handelt, erfahren Sie nur HIER und HEUTE im kostenlosen Report: „7 Top-Aktien für 2017“!


Klicken Sie jetzt HIER und erhalten Sie „7 Top-Aktien für 2017“ absolut kostenlos!


Ein Beitrag von Thomas Liebigman.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...