Full House Resorts: Geht es jetzt um die Wurst?




18.10.20 22:54
Aktiennews

Für die Aktie Full House Resorts stehen per 18.10.2020, 22:54 Uhr 3.03 USD an der Heimatbörse NASDAQ CM zu Buche. Full House Resorts zählt zum Segment "Casinos & Spiele".


Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Full House Resorts einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Full House Resorts jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.


1. Anleger: Die Diskussionen rund um Full House Resorts auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als "Buy" einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Full House Resorts sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit "Buy" angemessen bewertet.


2. Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Full House Resorts von 3,03 USD ist mit +53,81 Prozent Entfernung vom GD200 (1,97 USD) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein "Buy"-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 2,06 USD auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein "Buy"-Signal vorliegt, da der Abstand +47,09 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Full House Resorts-Aktie als "Buy" bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.


3. Analysteneinschätzung: Die Aktie der Full House Resorts wurde in den vergangenen zwölf Monaten von Analysten aus Research-Abteilungen insgesamt mit folgenden Einstufungen versehen: 1 Buy, 0 Hold und 0 Sell-Einstufungen. Daraus leiten wir für die langfristige Einstufung ein "Buy" ab. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 1 Buy, 0 Hold- und 0 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als "Buy"-Titel. Das Kursziel für die Aktie der Full House Resorts liegt im Mittel wiederum bei 0 USD. Da der letzte Schlusskurs bei 3,03 USD verläuft, ergibt sich eine erwartete Kursentwicklung von -100 Prozent. Dies ist verbunden mit der Einstufung "Sell". Somit ergibt sich aus der Bewertung von Analysten für die Aktie der Full House Resorts insgesamt die Einschätzung "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Full House Resorts?


Wie wird sich Full House Resorts nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Full House Resorts Aktie.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
2,85 $ 2,88 $ -0,03 $ -1,04% 22.10./18:59
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US3596781092 A0D8KQ 3,99 $ 0,34 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
NYSE 2,90 $ 0,00%  21.10.20
AMEX 2,89 $ 0,00%  21.10.20
Nasdaq 2,85 $ -1,04%  18:59
Frankfurt 2,3895 € -4,00%  08:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...