Fabasoft: Ein sicheres Investment?




24.12.18 00:50
Aktiennews

Die vorliegende Analyse beschäftigt sich mit der Aktie Fabasoft, die im Segment "Anwendungssoftware" geführt wird. Die Aktie schloss den Handel am 21.12.2018 an ihrer Heimatbörse Xetra mit 11,6 EUR.

Nach einem bewährten Schema haben wir Fabasoft auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. Fabasoft liegt mit einer Dividendenrendite von 1,57 Prozent aktuell nur leicht über dem Branchendurchschnitt. Die "Technology Services"-Branche hat einen Wert von 1,4, wodurch sich eine Differenz von +0,16 Prozent zur Fabasoft-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats bekommt die Aktie von der Redaktion eine "Hold"-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.


2. Fundamental: Die Aktie von Fabasoft gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 33,82 insgesamt 39 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Technology Services", der 55,52 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".


3. Technische Analyse: Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Fabasoft-Aktie beträgt dieser aktuell 13,25 EUR. Der letzte Schlusskurs (11,6 EUR) liegt damit deutlich darunter (-12,45 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Fabasoft somit eine "Sell"-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-Durchschnitt: Für diesen (12,77 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-9,16 Prozent Abweichung). Die Fabasoft-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Sell"-Rating bedacht. In Summe wird Fabasoft auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem "Sell"-Rating versehen.







 
Finanztrends Video zu Fabasoft


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,001 $ 0,00001 $ 0,001 $ +9.900,00% 16.06./-
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US78116P1012 A0YFG9 0,0010 $ -   $
Werte im Artikel
0,0010 plus
+9.900,00%
19,50 plus
+1,30%
12,30 plus
+0,33%
12,95 minus
-0,61%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Nasdaq OTC Other 0,001 $ +9.900,00%  17.05.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...