Erweiterte Funktionen


Facebook: Jetzt muss es Instagram reißen!




21.04.17 18:42
Finanztrends

Lieber Leser,


unabhängig davon, wie die für den 3. Mai angekündigten Quartalszahlen von Facebook ausfallen werden, dürften sich alle Augen neben der Nutzeranzahl auch auf das Wachstum bei den sogenannten Advertisern richten. Facebook sieht sich immer größerem Wettbewerb ausgesetzt und Anleger verfolgen die Entwicklungen sehr genau. Aktuell zählen zu den engsten Konkurrenten von Facebook Snap, Amazon, Yelp und Alphabet (Google). Und es geht vor allem um eins: Die Anzahl der Werbetreibenden.


Instagram muss es nun reißen


Die letzten Daten legen nahe, dass Facebook aktuell mehr als 5 Mio. aktive Werbetreibende hat. In 2013 lag die Anzahl bei 1 Mio. Besonders interessant wird zu sehen sein, ob sich Facebook`s Instagramm, was die Anzahl der Werbetreibenden angeht, gegen Snap und Yelp behaupten kann.


Der Vorteil von Facebook liegt in der schnellen Erreichbarkeit von neuen Usern und damit Werbetreibenden. Facebook selbst hatte die 1-Million-Marke bei den Werbetreibenden mit einer Useranzahl von 820 Mio. erreicht. Instagramm verzeichnete im März 2017 bereits 1 Mio. aktive Werbetreibende bei einer Useranzahl von 600 Mio. Ein Anstieg von 400 % gegenüber dem Vorjahr. Das Wachstum scheint also sogar um einiges schneller zu sein als auf der Facebook-Plattform.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.


Ein Beitrag von Rami Jagerali.


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...