Weitere Suchergebnisse zu "Evraz":
 Aktien      Zertifikate    


Evraz: Heikles Investment oder sichere Bank?




09.04.21 03:37
Aktiennews

Am 09.04.2021, 03:37 Uhr notiert die Aktie Evraz an ihrem Heimatmarkt London mit dem Kurs von 589.6 GBP. Das Unternehmen gehört zum Segment "Stahl".


Unser Analystenteam hat Evraz auf Basis dieser Bewertung am Markt einer Analyse zugeführt. Insgesamt 8 Faktoren führen zu den einzelnen Einschätzungen als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus wird im letzten Schritt eine Gesamteinschätzung ermittelt.


1. Technische Analyse: Die Evraz ist mit einem Kurs von 589,6 GBP inzwischen +7,6 Prozent vom gleitenden Durchschnitt der zurückliegenden 50 Tage, dem GD50, entfernt. Dies führt zur kurzfristigen Einschätzung "Buy". Auf Basis der vergangenen 200 Tage hingegen lautet die Einstufung "Buy", da die Distanz zum GD200 sich auf +41,9 Prozent beläuft. Insofern schätzen wir die Aktie aus charttechnischer Sicht für die beiden Zeiträume insgesamt als "Buy" ein.


2. Sentiment und Buzz: Evraz lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Sell"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum eine negative Änderung, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Evraz in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 154,41 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Materialien") liegt Evraz damit 141,63 Prozent über dem Durchschnitt (12,78 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Metalle und Bergbau" beträgt 12,78 Prozent. Evraz liegt aktuell 141,63 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Buy".


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Evraz?


Wie wird sich Evraz nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Evraz Aktie.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
7,95 $ 7,95 $ -   $ 0,00% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
GB00B71N6K86 A1JMT9 8,35 $ 2,40 $
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
7,136 € +0,22%  20:55
München 7,07 € +2,43%  08:00
Berlin 7,066 € +2,41%  08:00
Düsseldorf 7,174 € +1,99%  19:31
Stuttgart 7,088 € +0,91%  15:01
Frankfurt 7,068 € +0,83%  08:04
Nasdaq OTC Other 7,95 $ 0,00%  13.04.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
132 Evraz Performance 2013/14 26.02.21
RSS Feeds




Bitte warten...