Erweiterte Funktionen


Esaote präsentiert das Ultraschallsystem MyLab(TM)9




13.10.17 12:01
news aktuell

Genua, Italien (ots/PRNewswire) -

ESAOTE präsentiert MyLab(TM) 9, das neue Flaggschiff im
Ultraschallangebot des Unternehmens, das einen neuen Standard in
Bildschärfe, Vereinfachung der Arbeitsabläufe und Leistung setzt,
auf der JFR 2017.

(Logo: http://mma.prnewswire.com/media/557501/ESAOTE_Logo.jpg
)


(Photo:
http://mma.prnewswire.com/media/557506/Esaote_MyLab.jpg )



"Das
Ultraschallsystem MyLab(TM)9 repräsentiert ein neues Kapitel in der
Geschichte von Esaote," sagte Luca Bombino, High-End Ultrasound
Product Marketing Manager. "Wir haben in Technologien investiert, die
die Arbeit in Kliniken nachhaltig beeinflussen. Sie verbessern die
Bildaufnahme, die Zuverlässigkeit der Diagnose und den
Patientendurchsatz. Unser Multimodalitätssystem ermöglicht raschen
Zugang zu anderen Bildgebungsverfahren und PACS-Systemen für
sofortiges Clinical Follow-up und Fusion Imaging. Wir bei Esaote
glauben, dass dies ein wichtiger Schritt hin zu einem auf mehr
Informationen basierenden und effizienteren Gesundheitswesen ist."

Bei MyLab(TM)9 eXP kommen moderne Herstellungsverfahren zum
Einsatz; durch das Touch Tool easyMode für Bildoptimierung ist das
System äußerst ergonomisch. "Im Praxisalltag ist es sehr wichtig,
genau zu sein und auf die Zuverlässigkeit der Geräte vertrauen zu
können. Mit der easyMode-Technologie kann der Bediener sich bei der
Untersuchung auf den Patienten konzentrieren und wird nicht durch die
komplizierte Technologie des Systems abgelenkt," sagte Dr. Carlo
Biagini, Radiologe, Florenz, Italien (https://youtu.be/nfXwVTUM4d0)

MyLab(TM)9 eXP wurde als hochwertiges Ultraschallsystem für
Krankenhäuser und Privatpraxen entwickelt und lässt sich einfach
aufrüsten, per Fernzugriff bedienen, hat lange Wartungszyklen und
bietet grosse Sondenkompatibilität Erfahren Sie mehr unter
www.esaote.com
(https://www.esaote.com/adv/ultrasound-systems/mylab-9/)

Massimo Rosa, Chief Global Marketing Officer bei Esaote, sagte:
"Heutzutage stehen der Zwang zum Sparen und die gestiegene
Lebenserwartung einander diametral gegenüber. Das MyLab(TM)9 eXP
bietet moderne Diagnosemöglichkeiten, eine hohe Zuverlässigkeit und
erfüllt auch anspruchsvollste Anforderungen im Gesundheitswesen. Das
System bietet innovative Technologien für mehr Kunden."

Das MyLab(TM)9 eXP wird auf der vom 13. bis zum 16. Oktober in
Paris stattfindenden JFR 2017, Palais des Congrès, auf dem Stand
1N01, Ebene 1, Halle Neuilly vorgestellt.

Informationen zu Esaote

Mit einem konsolidierten Umsatz von 270 Millionen Euro 2016 ist
die Esaote Group führend im Bereich Biomedizingeräte, insbesondere in
den Bereichen Ultraschall, dedizierte MRT-Systeme und Software für
die Diagnosesteuerung. Das Unternehmen beschäftigt derzeit 1.200
Mitarbeiter. Esaote besitzt Produktions- und Forschungseinrichtungen
in Italien und den Niederlanden und ist als eines der zehn weltweit
führenden Unternehmen im Bereich diagnostische Bildgebung anerkannt.
Informationen über Esaote und die Produkte des Unternehmens sind
unter www.esaote.com zu finden.

© Copyright Esaote 2017

Die Technologie und die Funktionen sind vom jeweiligen System bzw.
der Konfiguration abhängig. Änderung der technischen Daten
vorbehalten. Die Informationen in diesem Text beziehen sich u. U. auf
Produkte oder Verfahren, die noch nicht in allen Ländern zugelassen
sind. Weitere Informationen erhalten Sie von dem für Sie zuständigen
Vertreter von Esaote.



Pressekontakt:
Mariangela Dellepiane
Tel.: +39-010-6547249
E-Mail: mariangela.dellepiane@esaote.com

Original-Content von: Esaote S.p.A., übermittelt durch news aktuell

presseportal.de




 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...