Weitere Suchergebnisse zu "TUI":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Entschädigung? Tuifly bleibt auch nach EuGH-Spruch bei seiner Haltung




17.04.18 12:17
dpa-AFX

HANNOVER (dpa-AFX) - Die Tuifly in Hannover hat am Dienstag enttäuscht auf die Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs reagiert, wonach Airlines bei wilden Streiks zu Entschädigungszahlungen an Fluggäste verpflichtet sein können.

"Wir respektieren die Auffassung des Gerichtes", sagte ein Tuifly-Sprecher der Deutschen Presse-Agentur, betonte aber: "Dennoch bleiben wir bei unserer Auffassung, dass man sich auf solche wilden Streiks nicht ausreichend vorbereiten kann."



Im Herbst 2016 waren mehr als 100 Flüge gestrichen worden und viele andere mit erheblichen Verspätungen gestartet, nachdem zuvor Umstrukturierungen angekündigt worden waren. Die Chancen von Betroffenen, die seitdem vor deutschen Gerichten auf Ausgleichszahlungen klagen, dürften sich nun deutlich verbessert haben. Eine konkrete Zahl der noch ausstehenden Verfahren konnte der Sprecher zunächst nicht nennen, sprach aber "von deutlich über hundert". Er erklärte: "Wir werden in jedem Einzelfall jetzt darlegen, welche Vorbereitungen wir getroffen haben."



Der EuGH hatte argumentiert, Konflikte mit Mitarbeitern seien nicht ungewöhnlich. Die Situation im Herbst 2016 sei daher als Teil der normalen Geschäftstätigkeit zu betrachten. Außerdem sei der wilde Streik für Tuifly nicht unbeherrschbar gewesen - er endete Tage später nach einer Einigung zwischen Konzern und Betriebsrat. Wenn es wegen tarifrechtlich unerlaubter Arbeitsniederlegungen zu Flugausfällen oder Verspätungen komme, seien Airlines von ihrer Entschädigungspflicht nicht automatisch befreit, urteilten die Luxemburger Richter. Es müsse von Fall zu Fall entschieden werden./rek/DP/jha









 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
18,58 € 18,51 € 0,07 € +0,38% 20.04./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000TUAG000 TUAG00 19,04 € 12,52 €
Werte im Artikel
15,61 plus
+0,84%
18,58 plus
+0,38%
26,19 minus
-1,58%
8,22 minus
-2,97%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
18,60 € +1,14%  20.04.18
Nasdaq OTC Other 22,62 $ +8,13%  13.04.18
Frankfurt 18,55 € +0,71%  20.04.18
Hannover 18,42 € +0,44%  20.04.18
Xetra 18,58 € +0,38%  20.04.18
Berlin 18,41 € +0,33%  20.04.18
Düsseldorf 18,44 € +0,30%  20.04.18
München 18,41 € +0,30%  20.04.18
Stuttgart 18,495 € 0,00%  20.04.18
Hamburg 18,42 € -0,22%  20.04.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2954 TUI 2007: Erholung oder Zersc. 20.04.18
320 TUI (WKN: TUAG00) - Was w. 12.01.17
55 TUI, UI,UI, es geht wieder aufw. 08.12.16
11 TUI rebound 02.10.16
1187 Dax-Einzelwertetrading KW 04 28.12.15
RSS Feeds




Bitte warten...