Emperor: Wie jetzt?




16.09.18 15:03
Aktiennews

Für die Aktie Emperor wurde im Schlusshandel an der heimatlichen Börse Hong Kong am 14.09.2018 ein Kurs von 2,08 HKD geführt.


Nach einem bewährten Schema haben wir Emperor auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 7 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung.


1. Relative Strength Index: Der Relative-Stärke-Index (auch Relative Strength Index, abgekürzt RSI) wird in der technischen Analyse verwendet um einzuschäten, ob ein Titel überkauft oder überverkauft ist. Überkaufte Titel könnten demzufolge kurzfristig eher Kursrücksetzer sehen während bei überverkauften Titeln eher Kursgewinne möglich sind. Für diesen Punkt der Analyse ziehen wir den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Emperor heran. Zunächst der RSI7: dieser liegt aktuell bei 52,38 Punkten, zeigt also an, dass Emperor weder überkauft noch -verkauft ist. Damit erhält das Wertpapier eine "Hold"-Bewertung für den 7-Tage-RSI. Der 25-Tage-RSI schwankt weniger stark im Vergleich. Wie auch beim RSI7 ist Emperor auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert: 67,24). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit "Hold" eingestuft. Zusammen erhält das Emperor-Wertpapier damit ein "Hold"-Rating in diesem Abschnitt.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Financials") liegt Emperor mit einer Rendite von -25,43 Prozent mehr als 31 Prozent darunter. Die "Real Estate"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 5,68 Prozent. Auch hier liegt Emperor mit 31,11 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


3. Sentiment und Buzz: Zu den weichen Faktoren bei der Einschätzung einer Aktie zählt auch die langfristige Beobachtung der Kommunikation im Netz. Unter diesem Gesichtspunkt hat die Aktie von Emperor für die vergangenen Monate folgendes Bild abgegeben: Die Diskussionsintensität, die sich vor allem durch die Häufigkeit der Wortbeiträge zeigt, hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Daher erhält Emperor für diesen Faktor die Einschätzung "Hold". Die sogenannte Rate der Stimmungsänderung erfuhr in diesem Zeitraum kaum Änderungen. Dies ist gleichbedeutend mit einer "Hold"-Einstufung. Damit ist Emperor insgesamt ein "Hold"-Wert.






 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,208 € 0,207 € 0,001 € +0,48% 13.11./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
BMG3036C2239 A0DPMC 0,28 € 0,21 €
Werte im Artikel
0,21 plus
+0,48%
28,92 plus
+0,35%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Berlin 0,208 € +0,48%  08:08
Frankfurt 0,208 € 0,00%  08:20
München 0,224 € 0,00%  08:04
Stuttgart 0,207 € -0,48%  15:33
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...