Boston Private: Tacheles!




31.12.18 05:39
Aktiennews

Für die Aktie Boston Private stehen per 28.12.2018 10,52 USD an der Heimatbörse NASDAQ GS zu Buche. Boston Private zählt zum Segment "Regionalbanken".

Auf Basis von insgesamt 8 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Boston Private entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.


1. Analysteneinschätzung: Boston Private erhielt in den vergangenen zwölf Monaten insgesamt 2 Analystenbewertungen.Die durchschnittliche Bewertung des Wertpapiers ist dabei "Hold" und setzt sich aus 0 "Buy"-, 2 "Hold"- und 0 "Sell"-Meinungen zusammen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Boston Private vor. Aufgrund des Durchschnitts der Kursprognose von (16,5 USD für das Wertpapier ergibt sich ein Aufwärtspotential von 56,84 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 10,52 USD), folgt man der Meinung der Analysten. Dies stellt also eine "Buy"-Empfehlung dar. Boston Private erhält für diesen Abschnitt in Summe damit eine "Buy"-Bewertung.


2. Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Boston Private konnte in den vergangenen vier Wochen eine Aufhellung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem "Buy". Bei der Kommunikationsfrequenz konnte eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Boston Private auf dieser Stufe daher eine "Buy"-Rating.


3. Technische Analyse: Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Boston Private-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 14,61 USD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (10,52 USD) deutlich darunter (Unterschied -27,99 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als "Sell" Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Auch für diesen Wert (12,35 USD) liegt der letzte Schlusskurs unter dem gleitenden Durchschnitt (-14,82 Prozent), somit erhält die Boston Private-Aktie auch für diesen ein "Sell"-Rating. Die Boston Private-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem "Sell"-Rating versehen.







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,623 € 0,6055 € 0,0175 € +2,89% 21.05./14:42
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US0535881090 A0YH9L 3,03 € 0,44 €
Werte im Artikel
0,47 plus
+4,00%
0,62 plus
+2,89%
9,79 plus
+0,24%
0,031 plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
0,623 € +2,89%  11:01
Stuttgart 0,6227 € +3,10%  11:11
Nasdaq 0,7048 $ 0,00%  20.05.19
NYSE 0,6999 $ -0,60%  20.05.19
AMEX 0,6967 $ -0,66%  20.05.19
Berlin 0,6187 € -0,99%  08:02
Frankfurt 0,6187 € -1,06%  08:00
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
320 Aveo Pharmaceuticals Next Hit. 04.04.19
15 Aveo Oncology - geht da was. 02.04.19
RSS Feeds




Bitte warten...