Weitere Suchergebnisse zu "Platin":
 Indizes      Rohstoffe      Aktien      Fonds      Zertifikate    


Red Moon: Wie ist das denn jetzt passiert?




27.07.19 10:39
Aktiennews

In unserer neuen Analyse nehmen wir Red Moon unter die Lupe, ein Unternehmen aus dem Markt "Düngemittel und landwirtschaftliche Chemikalien". Die Red Moon-Aktie notierte am 25.07.2019 mit 0.04 CAD, die Heimatbörse des Unternehmens ist Venture.


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Red Moon auf Basis von insgesamt 5 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Relative Strength Index: Auf Basis des Relative Strength-Index ist die Aktie der Red Moon ein Hold-Titel. Der Index misst die Auf- und Abwärtsbewegungen verschiedener Zeiträume (RSI7 für sieben Tage, RSI25 für 25 Tage) und ordnet diesen eine Kennziffer zwischen 0 und 100 zu. Für die Red Moon-Aktie ergibt sich ein Wert für den RSI7 von 100, was eine "Sell"-Empfehlung nach sich zieht, sowie ein Wert für den RSI25 von 100, der für diesen Zeitraum eine "Sell"-Einstufung bedingt. Daraus resultiert das Gesamtranking "Sell" auf der Ebene des Relative Strength Indikators.


2. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Red Moon im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Es gab weder besonders positive noch negativen Ausschläge. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen weder stark mit positiven noch negativen Themen rund um Red Moon. Dieser Umstand löst insgesamt eine "Hold"-Bewertung aus. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyse der Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung "Hold".


3. Branchenvergleich Aktienkurs: Red Moon erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -42,86 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Chemikalien"-Branche sind im Durchschnitt um -6,26 Prozent gefallen, was eine Underperformance von -36,6 Prozent im Branchenvergleich für Red Moon bedeutet. Der "Materialien"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von -6,26 Prozent im letzten Jahr. Red Moon lag 36,6 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.


Ist Red Moon jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Red Moon?


Hier finden Sie die exklusive Red Moon Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.


Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Red Moon kostenlos sichern





 
Finanztrends Video zu Platin


 
hier klicken zur Chartansicht

Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...