Erweiterte Funktionen


DreaMed Diabetes erhält CE-Kennzeichen für Plattform zur Behandlung von Typ-1-Diabetes




15.02.18 13:45
news aktuell

Petah Tikva, Israel (ots/PRNewswire) -

Advisor Pro unterstützt medizinisches Fachpersonal bei der
Optimierung der patientenspezifischen Insulintherapie.

DreaMed Diabetes (http://www.dreamed-diabetes.com), Entwickler von
Lösungen für das Diabetes-Management, gab heute bekannt, dass das
Unternehmen die CE-Kennzeichnung für die Advisor Pro-Plattform
erhalten hat, mit der Gesundheitsexperten bei der Behandlung von
Typ-1-Diabetes unterstützt werden. Die cloudbasierte Lösung von
DreaMed Diabetes erreichte in Pilotstudien eine ähnliche glykämische
Kontrolle wie die von medizinischen Experten und vereinfacht
gleichzeitig die Patientenerfahrung, indem ein personalisierter
Insulin-Behandlungsplan auf der Grundlage der Analyse riesiger
Datenmengen aus einer Vielzahl von Quellen angeboten wird.

Advisor Pro verwendet proprietäre Algorithmen, die
ereignisgesteuerte Technologien aus den Bereichen maschinelles Lernen
und Fuzzy Logic zur Verarbeitung von Daten von einer Reihe
angeschlossener Geräte, darunter Insulinpumpen, Blutzuckermessgeräten
für kontinuierliche Messungen oder Blutzuckermessgeräten zur
Selbstüberwachung, und Informationen zur Nahrungsmittelaufnahme
kombinieren. Die Daten werden dann analysiert, um einen informierten
und optimierten Behandlungsplan für die Insulindosierung zur
Aufrechterhaltung eines ausgeglichenen Glukosespiegels zu erstellen.
Als intelligente Entscheidungssoftware lernt Advisor Pro individuelle
Muster und unterstützt die hoch personalisierte
Insulintherapieplanung für Menschen mit Typ-1-Diabetes, die eine
Insulinpumpe verwenden.

DreaMed Diabetes führt derzeit eine multizentrische klinische
Studie zur Evaluierung von Advisor Pro durch. Die kontrollierte,
randomisierte Studie wird in Partnerschaft mit Glooko durchgeführt,
einem führenden Anbieter von Mobil- und Webanwendungen für das
Diabetesmanagement. Es wird erwartet, das 112 Patienten in sieben
klinischen Zentren in den USA, Europa und Israel daran teilnehmen
werden. Ziel der Studie ist es, die Fähigkeit von Advisor Pro im
Vergleich zu Diabetes-Experten zu beurteilen, den Blutzuckerspiegel
in einem vordefinierten Bereich einzustellen und
Hypoglykämie-Ereignisse während eines sechsmonatigen
Interventionszeitraums zu verhindern. Die Ergebnisse der Studie
werden bis Ende 2018 erwartet. In drei klinischen Pilotstudien, die
bisher am Schneider Children's Medical Center of Israel durchgeführt
wurden, erreichte Advisor Pro eine ähnliche glykämische Kontrolle wie
die, die durch Empfehlungen von medizinischen Experten erreicht
wurde.

"DreaMed Diabetes hat sich die Aufgabe gestellt, die Behandlung zu
vereinfachen und die Erfahrung der Patienten mit unseren
intelligenten, personalisierten Lösungen zur
Entscheidungsunterstützung für Patienten und Gesundheitsdienstleister
zu verbessern", sagte Eran Atlas, CEO von DreaMed Diabetes. "Unser
Produkt ist die einzige Lösung für Entscheidungshilfe bei Diabetes,
die die behördliche Zulassung für die Optimierung der
Insulinpumpen-Therapie mit Hilfe kontinuierlicher Daten zur
Blutzuckermessung erhalten hat. Wir glauben daher, dass es ein
wichtiger Begleiter für Ärzte und Patienten sein wird, um eine
optimale glykämische Kontrolle zu erreichen. Die Daten aus unseren
klinischen Machbarkeitsstudien bestätigen diese Schlussfolgerung. Wir
sind mit unserer multizentrischen klinischen Studie für Advisor Pro
auf Kurs und planen für den Sommer 2018 eine sanfte Markteinführung
dieses revolutionären Produkts in Europa.

Prof. Thomas Danne vom Kinder- und Jugendkrankenhaus auf der Bult,
Hannover, Deutschland, erklärte: "Heutzutage ist die Behandlung von
Diabetes komplizierter geworden, vor allem durch kontinuierliche
Glukosesensoren, die häufige Messungen und genauere Informationen
über den Glukosespiegel unserer Patienten bieten. Nicht alle
Pflegeanbieter verfügen über das Fachwissen oder die Zeit, um häufig
die riesige Menge von Diabetes-Daten zu analysieren, die für die
Entscheidung über eine optimierte Behandlung zur Verfügung stehen,
was sich als grundlegend für die Aufrechterhaltung einer
ausreichenden Glukosekontrolle erwiesen hat. Die Lösung von DreaMed
bietet Gesundheitsdienstleistern ein einfaches, zuverlässiges,
automatisiertes und cloudbasiertes Tool zur Unterstützung bei
Entscheidungen. Der daraus resultierende individualisierte
Insulin-Behandlungsplan kann eine Schlüsselrolle spielen, wenn es
darum geht, Menschen mit Diabetes zu helfen, mehr Zeit im
Glukosebereich zu verbringen und ihre Gesundheitsversorgung im Laufe
der Zeit zu verbessern."

Über Glukosekontrolle und kontinuierlich arbeitende
Glukosesensoren

Insulinabhängige Diabetes ist ein enormes und wachsendes globales
Gesundheitsproblem mit einer Prävalenz von mehr als 90 Millionen
Menschen weltweit. Die Glukosekontrolle ist der wichtigste Faktor, um
die verheerenden Komplikationen von Diabetes zu vermeiden. Trotz der
Fortschritte in der Insulintherapie und bei den Geräten zur
Blutzuckermessung erreichen die meisten Patienten keine optimale
Blutzuckerkontrolle und sind permanenten und kostspieligen
Komplikationen ausgesetzt. Mehr und mehr werden von den erstattenden
Gesundheitseinrichtungen in jüngster Zeit kontinuierlich arbeitende
Glukose-Messgeräte oder Flash Glucose Monitoring-Geräte angenommen,
die genauere und leichter zugängliche Informationen über den
Blutzuckerspiegel von Diabetikern liefern. Der Weltmarkt für Geräte
zur kontinuierlichen Blutzuckermessung und Produkte zur
Diabetesüberwachung belief sich im Jahr 2016 auf fast 12,1 Milliarden
$. Es wird erwartet, dass der Markt 2017 fast 12,8 Milliarden $ und
2022 20,7 Milliarden $ erreichen wird.[1][2]

Über DreaMed Diabetes

DreaMed Diabetes wurde im Jahr 2014 gegründet und entwickelt
Lösungen und entscheidungsunterstützende Werkzeuge zur Optimierung
der Insulintherapie für Menschen mit Typ-1- und Typ-2-Diabetes. Das
erste Produkt des Unternehmens, GlucoSitter(TM), wurde für die
Closed-Loop-Insulintherapie entwickelt und für Medtronic lizenziert.
Das Unternehmen entwickelte daraufhin Advisor(TM), ein Portfolio von
entscheidungsunterstützenden Lösungen für Patienten und
Gesundheitsdienstleister, das mit seiner einzigartigen,
cloudbasierten, kognitiven Technologie dynamische, echte
Patientendaten in umsetzbare Erkenntnisse für die Behandlung
verwandelt. Zu den Investoren des Unternehmens zählen Medtronic
Diabetes, Norma Investments und OurCrowd. Weitere Informationen
erhalten Sie unter http://www.dreamed-diabetes.com.

1. https://www.reportlinker.com/p0958092/Continuous-Glucose-Monito
ring-CGM-Technologies-and-Global-Markets.html



Pressekontakt:
im Unternehmen:
Tsipi Haitovsky
Global Media Liaison
DreaMed Diabetes
+972-52-5989-892
Tsipihai5@gmail.com

Original-Content von: DreaMed Diabetes, übermittelt durch news aktuell

presseportal.de




 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...