Weitere Suchergebnisse zu "Dow Jones Industrial Average":
 Indizes      Fonds      Zertifikate      OS    


Dow Jones-Index: Abnehmende Aufwärtsdynamik




14.02.13 16:24
WGZ BANK

Düsseldorf (www.aktiencheck.de) - Der Dow Jones Industrial befindet sich unverändert in der Aufwärtsbewegung und hat sich dem bisherigen All-Time-High aus dem Jahre 2007 bei 14.198 Punkten derart stark angenähert, dass sich die Amerikaner ein Übertreffen kaum mehr nehmen lassen dürften, so die Analysten der WGZ BANK.

Aus diesem Grunde sollte Investoren zunächst noch am Ball bleiben, auch wenn einige übergeordnete Faktoren den Übergang in eine Toppbildungsphase nicht ausschließen lassen würden. So sei der US-Leitindex zwar aus dem Aufwärtstrendkanal nach oben ausgebrochen. Enttäuschend sei aber, dass hierdurch kein neuer, glaubwürdiger Aufwärtsschub getriggert worden sei. Stattdessen halte sich der Markt nur mit Mühe oberhalb des Ausbruchsniveaus und scheine sich ein klein wenig die Frage zu stellen, ob ihm die Höhenluft wirklich nachhaltig bekommen möge.

Die nachlassende Aufwärtsdynamik finde ihren Niederschlag naturgemäß auch bei den Indikatoren. Besonders deutlich schalte sich eine negative Divergenz beim RSI aus. Die jüngsten Jahreshöchststände habe dieser Indikator nicht mehr bestätigen können. Vielmehr bilde er eine Divergenz zum Kursverlauf aus, die ein charttechnisches Warnsignal darstelle. Beim MACD sehe es etwas differenzierter aus: Die MACD-Linien würden o.k. aussehen, jedoch signalisiere das schnellere MACD-Histogramm ebenfalls einen Dynamikverlust. Eine Überhitzung und damit einen Konsolidierungsbedarf würden darüber hinaus auch verschiedene Sentimentindikatoren signalisieren.

Etwas mehr Zuversicht vermittle die Elliott-Wellen-Analyse. Hier würden die aufwärts gerichteten Strukturen noch nicht vollständig ausgereizt wirken.

Die technische Analyse vermittle kein einheitliches Bild. Die Nähe zum All-Time-High und die unvollendeten Aufwärtsstrukturen der Elliott-Wellen sollten sich zunächst noch durchsetzen und nochmals höhere Kurse zulassen. Die bereits jetzt auftretenden negativen Divergenzen der Indikatoren würden aber darauf hindeuten, dass mittel- bis langfristig orientierte Investoren bereits begonnen hätten, strategische Positionen in Stärke abzubauen. (14.02.2013/ac/a/m)





Artikelsuche mehr >
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
16.912,11 $ 16.982,59 $ -70,48 $ -0,42% 29.07./22:27
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US2605661048 969420 17.152 $ 14.719 $
Weitere Börsenplätze mehr >
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Indizes US 16.912,11 $ -0,42%  29.07.14
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
246474 QV ultimate (unlimited) 00:55
7 Dow Jones bald 20000 Punkten 28.07.14
  Dow Jones 100000 Punkten Th. 27.07.14
122 DAX Berg- und Talfahrt 2014 10.07.14
1 Crash Thread! 06.07.14
RSS Feeds




Bitte warten...