Weitere Suchergebnisse zu "Volkswagen Vz":
 Aktien      Zertifikate      OS    


Dieselverbote: Berlins Senatorin Pop gibt Autokonzernen die Schuld




12.10.18 06:13
dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Nach dem Gerichtsurteil zu Diesel-Fahrverboten in Berlin hat Wirtschaftssenatorin Ramona Pop (Grüne) die deutschen Automobilkonzerne scharf kritisiert.

"Die Automobilkonzerne haben das vor die Wand gefahren, weil sie den Menschen Autos verkauft haben, wo sie bei den Grenzwerten geschummelt haben", sagte sie am Donnerstagabend in der rbb-"Abendshow". Das Verwaltungsgericht der Hauptstadt hatte am Dienstag entschieden, dass ab Mitte 2019 mindestens elf Abschnitte stark befahrener Straßen für ältere Diesel gesperrt werden sollen. Hintergrund ist die hohe Luftverschmutzung.



Pop sagte, die rot-rot-grüne Landesregierung habe schon einiges für bessere Luft getan, etwa die ganzen "alten Busse der BVG" aus dem Verkehr zu ziehen. Der Senat habe zudem ein Elektroprogramm für Wirtschaftsmobilität aufgelegt, für das es bereits mehr als 200 Anträge in Berlin gebe. Der Forderung der Opposition, Berufung gegen das Urteil zu Diesel-Fahrverboten einzulegen, erteilte die Senatorin allerdings eine Absage. Sonst würde Berlin nicht in das Programm der Bundesregierung für die technische Nachrüstung bei Dieselfahrzeugen kommen, so Pop.



Betroffen von den Diesel-Fahrverboten in Berlin sollen Autos mit den Abgasnormen Euro 1 bis 5 sein. Es geht um Abschnitte auf wichtigen Verkehrsachsen, darunter die Leipziger Straße, die Friedrichstraße und die Reinhardtstraße in der Nähe des Regierungsviertels./laj/DP/mis









 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
146,98 € 147,10 € -0,12 € -0,08% 18.10./14:12
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007664039 766403 192,46 € 134,20 €
Werte im Artikel
75,71 plus
+0,62%
52,82 plus
+0,11%
146,98 minus
-0,08%
728,00 minus
-0,55%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
147,14 € -0,31%  14:23
Düsseldorf 148,86 € +1,18%  12:00
München 148,12 € +1,16%  12:55
Hannover 148,42 € +0,88%  10:31
Hamburg 147,44 € +0,70%  13:25
Frankfurt 148,58 € +0,50%  10:29
Berlin 147,10 € +0,35%  08:00
Xetra 146,98 € -0,08%  14:12
Nasdaq OTC Other 168,05 $ -0,59%  17.10.18
Stuttgart 146,80 € -0,61%  14:10
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
14487 Tesla - Autos, Laster, Speicher. 14:19
10568 Volkswagen Vorzüge 11:12
1698 VW vor dem Fall (bitte nicht . 08.09.18
  Löschung 22.01.18
5 Autolobby wer Trickst noch? 06.12.17
RSS Feeds




Bitte warten...