Erweiterte Funktionen


Devisen: Eurokurs fällt nach Draghi-Aussagen – Zum Franken über 1,17 CHF




14.03.18 10:32
Finanztrends

FRANKFURT (awp international) - Der Euro ist am Mittwoch nach Aussagen des Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB), Mario Draghi, gegenüber dem US-Dollar gesunken. Im Vormittagshandel rutschte die Gemeinschaftswährung auf ein Tagestief bei 1,2364 US-Dollar, konnte sich dann aber wieder bis auf 1,2374 Dollar erholen. Am Morgen wurde der Euro noch an der Marke von 1,24 US-Dollar gehandelt.


Gegenüber dem Schweizer Franken pendelt ... Mehr lesen…

Ein Beitrag von awp Finanznachrichten


zur Originalmeldung




 
 

Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

RSS Feeds




Bitte warten...