Weitere Suchergebnisse zu "Inflation":
 Indizes      Aktien      Fonds    


Deutschland: Inflation im September unverändert - zweite Schätzung




13.10.17 08:05
dpa-AFX

WIESBADEN (dpa-AFX) - In Deutschland ist der Preisauftrieb im September stabil geblieben.

Die Verbraucherpreise seien zum Vorjahresmonat um 1,8 Prozent gestiegen, teilte das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden nach einer zweiten Schätzung mit. Die erste Schätzung wurde damit wie von Experten erwartet bestätigt. Bereits im August hatte die Jahresinflationsrate bei 1,8 Prozent gelegen. Im Vergleich zum Vormonat stiegen die Verbraucherpreise im September um 0,1 Prozent. Auch dies war zuvor bereits geschätzt worden.


Besonders stark zogen laut den Statistikern die Preise für Nahrungsmittel an. Extrem war der Anstieg etwa bei Butter, die sich um 70,4 Prozent verteuerte. Auch die Preise für Energieprodukte zogen überdurchschnittlich stark an. Bei leichtem Heizöl etwa lag die Zuwachsrate im Vorjahresvergleich bei 12,9 Prozent.


Der für die Geldpolitik der Europäischen Zentralbank (EZB) maßgebende Preisindex HVPI erhöhte sich im September auf Jahressicht ebenfalls um 1,8 Prozent und blieb auf Monatssicht stabil. Damit wurde die erste Schätzung wie von Experten erwartet bestätigt. Die EZB strebt für den gesamten Euroraum eine Inflationsrate von knapp zwei Prozent an. Mit einer sehr lockeren Geldpolitik versucht sie, die Inflation nach oben zu treiben./tos/stk







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
1,80 % 1,80 % -   % 0,00% 19.10./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
2,00 % 0,80 %
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Bundesbank 1,80 % 0,00%  30.09.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
3 Löschung 15.08.14
RSS Feeds




Bitte warten...