Weitere Suchergebnisse zu "Deutsche Telekom":
 Indizes      Aktien      Zertifikate      OS    


Deutsche Telekom profitiert von starkem US-Geschäft - Aktienanalyse




10.12.18 10:20
DZ BANK

Frankfurt (www.aktiencheck.de) - Deutsche Telekom-Aktienanalyse der DZ BANK:

Der Telekommunikationskonzern Deutsche Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) legte Anfang November Zahlen für das dritte Quartal vor, so die Analysten der DZ BANK in einer aktuellen Veröffentlichung.

Vor allem dank einer guten Entwicklung der Tochter T-Mobile US, die erneut das stärkste Wachstum im US-Mobilfunkmarkt verzeichnet habe, habe die Deutsche Telekom den Umsatz gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 4,7% auf 19,1 Mrd. Euro gesteigert. Das um Sondereffekte bereinigte Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) habe sich im gleichen Zeitraum um 8,5% auf 6,2 Mrd. Euro erhöht. Konzernchef Tim Höttges zufolge gehe es in allen Bereichen des Konzerns bergauf. Nicht nur in den USA, auch in Europa gewinne das Wachstum an Dynamik.

Vor diesem Hintergrund sei die Prognose für das bereinigte EBITDA im Gesamtjahr von zuvor 23,4 auf nunmehr 23,6 Mrd. Euro angehoben worden. Beim Barmittelzufluss aus dem laufenden Geschäft (Free Cashflow), der bei der Deutschen Telekom für die Höhe der Dividendenzahlungen entscheidend sei, rechne der Vorstand nun mit rund 6,3 Mrd. Euro und somit 100 Mio. Euro mehr als zuvor.

Die Deutsche Telekom habe im dritten Quartal die Erwartungen leicht übertroffen. Positiv bewerten wir die Stellung als Marktführer im deutschen Mobilfunkgeschäft und das starke Wachstum von T-Mobile US, so die Analysten der DZ BANK. Ein wesentliches Argument für die Deutsche Telekom-Aktie sei nach Einschätzung der Analysten die attraktive Dividendenrendite. Sollten die US-Wettbewerbsbehörden im kommenden Jahr die Fusion von T-Mobile US mit Sprint genehmigen, sähen die Analysten der DZ BANK zusätzliches Kurspotenzial. Mögliche Risiken sähen sie in negativen Wechselkurseffekten und erhöhten Investitionen in den Netzausbau. Zudem werden nach Konzernangaben bei einem Zusammenschluss von T-Mobile US und Sprint in den ersten drei Jahren die Integrationskosten voraussichtlich die Synergien bei Kosten und Investitionen übersteigen, so die Analysten der DZ BANK. (Stand vom 07.12.2018)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Börsenplätze Deutsche Telekom-Aktie:

XETRA-Aktienkurs Deutsche Telekom-Aktie:
15,11 EUR +0,53% (07.12.2018, 17:35)

Tradegate-Aktienkurs Deutsche Telekom-Aktie:
14,915 EUR -0,77% (10.12.2018, 08:56)

ISIN Deutsche Telekom-Aktie:
DE0005557508

WKN Deutsche Telekom-Aktie:
555750

Ticker-Symbol Deutsche Telekom-Aktie Deutschland:
DTE

Nasdaq OTC Ticker-Symbol Deutsche Telekom-Aktie:
DTEGF

Kurzprofil Deutsche Telekom AG:

Die Deutsche Telekom AG (ISIN: DE0005557508, WKN: 555750, Ticker-Symbol: DTE, Nasdaq OTC-Symbol: DTEGF) gehört mit rund 168 Millionen Mobilfunk-Kunden, 28 Millionen Festnetz- und 19 Millionen Breitband-Anschlüssen zu den führenden integrierten Telekommunikations-Unternehmen weltweit.

Die Deutsche Telekom bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz/Breitband, Mobilfunk, Internet und Internet-TV für Privatkunden sowie Lösungen der Informations- und Kommunikationstechnik für Groß- und Geschäftskunden.

Die Deutsche Telekom ist in mehr als 50 Ländern vertreten. Im Geschäftsjahr 2017 hat die Deutsche Telekom mit weltweit rund 216.000 Mitarbeitern einen Umsatz von 74,9 Milliarden Euro erwirtschaftet - rund 66 Prozent davon außerhalb Deutschlands. (10.12.2018/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten:

Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.







 
Finanztrends Video zu Deutsche Telekom


 
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.


hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
14,774 € 14,774 € -   € 0,00% 23.08./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005557508 555750 15,88 € 13,35 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
14,694 € -1,09%  23.08.19
Berlin 14,878 € +0,50%  23.08.19
Nasdaq OTC Other 16,4975 $ +0,41%  21.08.19
Hamburg 14,824 € +0,16%  23.08.19
Frankfurt 14,728 € 0,00%  23.08.19
Xetra 14,774 € 0,00%  23.08.19
Düsseldorf 14,802 € -0,19%  23.08.19
Hannover 14,878 € -0,31%  23.08.19
München 14,804 € -0,78%  23.08.19
Stuttgart 14,684 € -0,97%  23.08.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...