Weitere Suchergebnisse zu "Deutsche Bank":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Deutsche Bank: Neues zur HNA-Beteiligung!




09.02.18 20:00
Finanztrends

Liebe Leser,


der chinesische Mischkonzern HNA war zu Beginn des zurückliegenden Jahres bei Deutschlands größter Bank eingestiegen. Schon damals machten die Chinesen klar, dass man das Management des strauchelnden Geldinstituts als Anker-Aktionär unterstützen wolle.


Mai 2017: HNA stieg zum größten Anteilseigner auf


Im Mai 2017 stieg HNA schließlich mit einer Beteiligung von 9,92 Prozent zum größten Anteilseigner der Deutschen Bank auf – gefolgt vom Emirat Katar sowie den Finanzinvestoren Blackrock und Cerberus.


Beteiligung von HNA nun reduziert


Wie die Nachrichtenagentur Reuters kürzlich unter Berufung auf eine am Freitag verbreitete Stimmrechtsmitteilung bekannt gab, betrage die Beteiligung von HNA fortan nicht mehr 9,9 Prozent, sondern nur noch 9,2 Prozent.


HNA soll „langfristiger Großinvestor der Deutschen Bank“ bleiben


Nichtsdestotrotz: Ein Sprecher des österreichischen Asset Managers C-Quadrat, über welchen der chinesische Konzern seine Beteiligung hält, machte gegenüber Reuters klar, dass HNA „ein langfristiger Großinvestor der Deutschen Bank“ bleibe. Dennoch könne es aus technischen Gründen „im Zusammenhang mit der langfristigen Anpassung der Finanzierungsstruktur der Beteiligung an der Deutschen Bank […] temporär zu Berührungen von Meldeschwellen mit entsprechenden Stimmrechtsmitteilungen kommen“, fügte der Sprecher an.


Deutsche Bank wollte sich bisher nicht äußern


Der Mischkonzern aus dem Reich der Mitte hält seine Beteiligungen über C-Quadrat teilweise direkt und zum Teil über Finanzderivate. Das Frankfurter Geldhaus wollte sich bisher nicht zu den Beteiligungsveränderungen äußern.


Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …


… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.


Ein Beitrag von Marco Schnepf.


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
9,767 € 9,758 € 0,009 € +0,09% 20.08./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005140008 514000 17,13 € 8,76 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
9,787 € -0,19%  20.08.18
München 9,791 € +0,87%  20.08.18
Düsseldorf 9,79 € +0,74%  20.08.18
Hamburg 9,793 € +0,47%  20.08.18
NYSE 11,22 $ +0,18%  20.08.18
Xetra 9,767 € +0,09%  20.08.18
Frankfurt 9,79 € -0,04%  20.08.18
Stuttgart 9,771 € -0,06%  20.08.18
Hannover 9,753 € -0,73%  20.08.18
Berlin 9,766 € -1,23%  20.08.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...