Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Achleitner räumt Fehler ein




23.05.19 14:27
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche-Bank -Aufsichtsratschef Paul Achleitner hält trotz teils harscher Kritik von Aktionären an seinem Amt fest.

Zwar habe er sich die Aufgabe bei seinem Antritt 2012 anders vorgestellt, sagte Achleitner bei der Hauptversammlung des größten deutschen Geldhauses am Donnerstag in Frankfurt.



"Bei allen Herausforderungen, Rückschlägen und auch menschlichen Enttäuschungen, die ich in den letzten sieben Jahren erleben musste, so habe ich doch so viele tolle Menschen kennengelernt innerhalb der Bank, aber auch unter Investoren und Kunden, dass ich nicht vorhabe, diese im Stich zu lassen", sagte der bis zur Hauptversammlung 2022 gewählte Achleitner.



Der Chefkontrolleur des Dax -Konzerns zeigte sich zugleich selbstkritisch: "Habe ich in den vergangenen sieben Jahren Fehler gemacht? Ja natürlich habe ich in den vergangenen sieben Jahren Fehler gemacht. Bin ich die Wurzel allen Übels? Nein, natürlich bin ich das nicht."/ben/stw/DP/jha









 
Finanztrends Video zu DAX


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
12.228,44 - 12.274,57 - -46,13 - -0,38% 25.06./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 12.887 - 10.279 -
Werte im Artikel
6,26 minus
-0,18%
12.228 minus
-0,38%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 12.228,44 - -0,38%  25.06.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...