Weitere Suchergebnisse zu "Euro-Bund Future":
 Futures    


Deutsche Anleihen wegen neuer Virusvariante stark gefragt




26.11.21 09:04
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen haben am Freitag im frühen Handel im Kurs stark zugelegt. Marktteilnehmer nannten Sorgen wegen einer möglicherweise hochansteckenden neuen Corona-Variante als Grund. Der Bedarf an Sicherheit war entsprechend groß. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg um 0,51 Prozent auf 171,91 Punkte. Die Rendite zehnjähriger Bundesanleihen fiel deutlich auf minus 0,32 Prozent.



Grund für die Suche nach sicheren Anlagen wie Bundeswertpapieren ist die Ausbreitung einer neuen und möglicherweise sehr gefährlichen Variante des Coronavirus im südlichen Teil Afrikas. Experten befürchten, dass die Variante B.1.1.529 wegen ungewöhnlich vieler Mutationen nicht nur hoch ansteckend sei, sondern auch den Schutzschild der Impfstoffe leichter durchdringen könnte.



An Konjunkturdaten stehen im Tagesverlauf nur wenige Zahlen mit hoher Marktrelevanz auf dem Programm. Es äußern sich allerdings zahlreiche hochrangige Notenbanker, darunter EZB-Präsidentin Christine Lagarde./bgf/eas










 
 
hier klicken zur Chartansicht

Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...