Weitere Suchergebnisse zu "Euro-Bund Future":
 Indizes      Zertifikate      OS      Futures    


Deutsche Anleihen steigen - Italien wieder unter Druck




18.05.18 09:01
dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Freitag mit leichten Kursgewinnen in den Handel gegangen.

Der richtungweisende Euro-Bund-Future stieg am Morgen um 0,04 Prozent auf 157,89 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe fiel im Gegenzug auf 0,63 Prozent.



In Italien stiegen die Risikoaufschläge wieder an, nachdem sie sich am Vortag etwas zurückgebildet hatten. Seit Tagen belastet die Regierungsbildung der populistischen Parteien Fünf Sterne und Lega. Für Verunsicherung sorgen zum einen eurokritische Töne. Zum anderen belasten die teuren Regierungsvorhaben, die sich Italien angesichts seiner hohen Verschuldung eigentlich nicht leisten kann.



Die wenigen anstehenden Konjunkturdaten dürften zum Wochenausklang kaum eine Rolle an den Märkten spielen. Allerdings äußern sich in den USA einige Notenbanker zur Geldpolitik. Die Erwartung weiterer Zinsanhebungen durch die US-Zentralbank war in den vergangenen Wochen ein entscheidender Impulsgeber an den Finanzmärkten./bgf/jsl/fba












 
 
hier klicken zur Chartansicht

Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...