Erweiterte Funktionen


Dekra kauft Lausitzring




17.07.17 11:47
dpa-AFX

KLETTWITZ (dpa-AFX) - Die Prüfgesellschaft Dekra hat den Lausitzring erworben.

Die Motorsport-Anlage in Südbrandenburg soll Teil eines Testzentrums für automatisiertes Fahren werden, wie die Prüfgesellschaft am Montag in Klettwitz mitteilte. Wie es mit dem Motorsport an dem Standort weitergeht, ist ungewiss. Dekra selbst will keine Rennen veranstalten. Man sei aber offen, wenn Dritte das Gelände für Großveranstaltungen nutzen wollen, hieß es. Der bisherige Betreiber hatte dem Verkauf nach eigenen Angaben auch zugestimmt, weil an der Anlage, die seit 2000 existiert, viele Investitionen im zweistelligen Millionenbereich notwendig geworden wären./rin/DP/stb









 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...