Tristate CapitalSollten Anleger sich jetzt Sorgen machen, ?




27.02.21 16:48
Aktiennews

Per 27.02.2021, 16:48 Uhr wird für die Aktie Tristate Capital am Heimatmarkt NASDAQ GS der Kurs von 22.95 USD angezeigt. Das Papier zählt zur Branche "Regionalbanken".


In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Tristate Capital auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.


1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Tristate Capital wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An 12 Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt zwei Tagen. Aktuell, während der vergangenen ein, zwei Tage, sind es ebenfalls vor allem positive Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Buy"-Einschätzung. Dadurch erhält Tristate Capital auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Buy"-Bewertung.


2. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt Tristate Capital mit einer Rendite von 17,11 Prozent mehr als 14 Prozent darüber. Die "Handelsbanken"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 2,22 Prozent. Auch hier liegt Tristate Capital mit 14,89 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.


3. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von Tristate Capital liegt bei einem Wert von 17,91. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche "Handelsbanken" (KGV von 20,88) unter dem Durschschnitt (ca. 14 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist Tristate Capital damit unterbewertet und erhält folglich eine "Buy"-Bewertung auf dieser Stufe.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tristate Capital?


Wie wird sich Tristate Capital nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Tristate Capital Aktie.






 
Finanztrends Video zu Goldpreis


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
0,0525 $ 0,07 $ -   $ 0,00% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
US88770Q1058 A2DT91 0,070 $ 0,0017 $
Werte im Artikel
68,77 plus
+2,76%
8,07 plus
+1,38%
1.755 plus
+1,20%
12,77 plus
+0,95%
102,13 plus
+0,43%
82,43 plus
+0,16%
101,00 plus
0,00%
0,015 plus
0,00%
3,90 minus
-1,27%
15,80 minus
-1,86%
116,18 minus
-2,04%
0,25 minus
-2,36%
22,95 minus
-3,77%
7,10 minus
-6,08%
9,85 minus
-12,21%
0,20 minus
-22,65%
0,053 minus
-25,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Nasdaq OTC Other 0,0525 $ -25,00%  26.02.21
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Es ist noch kein Thema vorhanden.
RSS Feeds




Bitte warten...