Weitere Suchergebnisse zu "Daimler":
 Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


Daimler: Batterieladen bald so schnell wie tanken? Vielversprechende Kooperation!




15.09.17 18:00
Finanztrends

Kommentar von Marco Schnepf


Liebe Leser,


die ausbaufähige Infrastruktur, die vergleichsweise geringe Reichweite, der allgemein steigende Energiebedarf sowie die enorme Ladezeit: Die Anforderungen an die derzeit forcierte, nachhaltige Elektromobilitätswende sind gigantisch. Gerade auch in Bezug auf die Ladedauer können die aktuellen Elektromotoren nur schwer mit den Verbrennungsaggregaten mithalten. Denn: Das Aufladen der batteriebetriebenen Wagen dauert ungleich länger als bei konventionellen Verbrennern.


Daimler investiert in StoreDot


Wie der Autobauer Daimler kürzlich mitteilte, hat der Konzern nun eine Investition getätigt, die dazu beitragen soll, jenes Problem in Zukunft zu lösen. Konkret: Die LKW-Sparte des Konzerns investiert in das israelische Unternehmen StoreDot Ltd., ein führender Spezialist im Bereich der elektrischen Ladesysteme sowie Energiespeicherwerkstoffe, so Daimler.


FlashBattery-Technologie


Die von StoreDot entwickelte FlashBattery-Technologie soll die Ladezeit eines Elektrowagens drastisch reduzieren – auf einen Zeitraum, der in etwa dem eines herkömmlichen Tankvorgangs entspricht. Des Weiteren verfügt die vielversprechende Schnellladebatterie über eine verbesserte Energierückgewinnung (Rekuperation), welche die beim Bremsvorgang erzeugte Energie besser umwandeln kann und somit zum einen eine Verlängerung der Reichweite bewirken sowie zum anderen die Häufigkeit der Ladeprozesse minimieren soll.


Ausweitung der Kooperation möglich


Im Zuge der nun beschlossenen, strategischen Partnerschaft wollen beide Unternehmen an jener Technologie weiterarbeiten. Eine etwaige Fortführung der Kooperation – auch außerhalb des LKW-Geschäfts – sei laut Daimler „Teil künftiger Gespräche“.


Anwendung im neuen FUSO eCanter?


Das Elektro-Aggregat könnte in Zukunft in dem kürzlich von Daimler vorgestellten FUSO eCanter zum Einsatz kommen. Der FUSO eCanter gilt weltweit als erster vollelektrischer LKW aus Serienproduktion und soll noch in diesem Jahr an Kunden in Europa, Japan und den USA ausgeliefert werden.


Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Daimler?


Wie wird sich die Aktie jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Daimler-Aktie.


Über diesen Link können Sie die vollständige Analyse sofort kostenlos ansehen. Jetzt hier klicken


Ein Beitrag von Marco Schnepf.


zur Originalmeldung




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
66,60 € 66,87 € -0,27 € -0,40% 22.09./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0007100000 710000 73,23 € 59,01 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
66,601 € -0,33%  22.09.17
Frankfurt 66,90 € +0,27%  22.09.17
Nasdaq OTC Other 79,70 $ +0,11%  22.09.17
München 66,87 € +0,03%  22.09.17
Stuttgart 66,703 € -0,18%  22.09.17
Hannover 66,68 € -0,21%  22.09.17
Hamburg 66,56 € -0,22%  22.09.17
Berlin 66,66 € -0,24%  22.09.17
Düsseldorf 66,66 € -0,30%  22.09.17
Xetra 66,60 € -0,40%  22.09.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
40916 Tesla Model S 22-Jun-2012 die. 24.09.17
16464 Daimler 2011 Daimler 2011 Da. 24.09.17
3061 Tesla: Eine nicht nur automobile. 18.09.17
2 Daimler und EPA 06.09.17
2 Daimler unter Wert 09.11.16
RSS Feeds




Bitte warten...