Weitere Suchergebnisse zu "Bayer":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS    


DJ Bayer: Covestro-Aktien kommen für 26,50 - 35,50 Euro an die Börse




18.09.15 18:41
Dow Jones Newswires

DJ Bayer: Covestro-Aktien kommen für 26,50 - 35,50 Euro an die Börse


Von Heide Oberhauser-Aslan


FRANFURT (Dow Jones)--Die Bayer-Kunststoffsparte Covestro will Anfang Oktober an die Börse gehen. Das Unternehmen biete im Rahmen einer Kapitalerhöhung zwischen 70,4 Millionen und 94,3 Millionen neue Aktien zu einem Ausgabepreis zwischen 26,50 und 35,50 Euro an, gab Bayer am Freitagabend bekannt.


Covestro strebt damit Bruttoerlöse von rund 2,5 Milliarden Euro an, wobei sich die Zahl der auszugebenden Aktien nach dem Ausgabepreis richtet. Die Aktien können vom 21. September bis voraussichtlich 1. Oktober gezeichnet werden. Der Ausgabepreis wird auf Basis eines Bookbuilding-Verfahrens festgelegt. Die Erstnotiz im regulierten Marktsegment (Prime Standard) der Frankfurter Wertpapierbörse ist für den 2. Oktober geplant.


Im Rahmen des Bookbuilding-Verfahrens sollen am oberen Ende der Preisspanne 70,4 Millionen Aktien angeboten werden, hieß es. Zum Mittelwert umfasst das Angebot 80,6 Millionen Aktien und am unteren Ende der Preisspanne 94,3 Millionen Aktien.


Den weiteren Angaben zufolge werden die auf den Inhaber lautenden neuen Aktien in Deutschland und Luxemburg privaten und institutionellen Anlegern öffentlich angeboten. In anderen Ländern sind Privatplatzierungen vorgesehen. Die Details des Angebots haben Covestro und die Bayer AG als Anteilseignerin zusammen mit der Deutschen Bank und Morgan Stanley festgelegt, die bei der Transaktion als "Joint Global Coordinators" fungieren.


Nach Abschluss der Transaktion und unter Annahme der Platzierung aller angebotenen Aktien zum jeweiligen Preis würde der Streubesitz am oberen Ende der Preisspanne rund 34 Prozent, zum Mittelwert circa 37 Prozent und zum unteren Ende der Spanne etwa 40 Prozent betragen. Es sind marktübliche Stabilisierungsmaßnahmen im Volumen von bis zu 10 Prozent des Emissionsvolumens möglich.


Vor einem Jahr hatte Bayer angekündigt, den Teilkonzern MaterialScience in die Eigenständigkeit zu führen und sich ausschließlich auf die Life-Science-Geschäfte zu konzentrieren. Covestro ist mit einem Umsatz von 11,7 Milliarden Euro der viertgrößte Chemiekonzern Europas nach BASF, Lyondellbasell und Evonik.


Kontakt zum Autor: heide.oberhauser@wsj.com


DJG/hoa/kla


(END) Dow Jones Newswires


September 18, 2015 12:41 ET (16:41 GMT)


Copyright (c) 2015 Dow Jones & Company, Inc.







 
Finanztrends Video zu Bayer


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
69,26 € 69,23 € 0,03 € +0,04% 11.12./19:53
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000BAY0017 BAY001 73,15 € 51,80 €
Werte im Artikel
19,20 plus
+0,08%
69,26 plus
+0,04%
30,25 plus
0,00%
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
69,26 € +0,04%  19:47
Hamburg 69,44 € +0,73%  16:06
Hannover 69,08 € +0,58%  08:10
Düsseldorf 69,16 € +0,46%  17:15
Frankfurt 69,18 € +0,45%  18:46
München 69,15 € +0,38%  15:28
Berlin 69,18 € +0,26%  18:45
Xetra 69,10 € +0,14%  17:35
Stuttgart 69,03 € +0,13%  19:35
Nasdaq OTC Other 74,15 $ 0,00%  10.12.19
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
4115 Bayer AG 10.12.19
208 Wann platzt die Wachstumsbla. 07.10.19
5 hier mal etwas seriöser 04.09.19
2 Bayer - was war denn da los 08.08.19
46 BAYER erhält von mir ein STR. 26.05.19
RSS Feeds




Bitte warten...