Erweiterte Funktionen


DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH: Rickmers Holding AG (WKN: A1TNA3 / ISIN: DE000A1TNA39) - Gläubigerversammlung am 10. Oktober 2017 und Anmeldung der Forderungen aus der Anleihe zur Insolvenztabelle (deutsch)




15.09.17 17:01
dpa-AFX

One Square Advisory Services GmbH: Rickmers Holding AG (WKN: A1TNA3 / ISIN: DE000A1TNA39) - Gläubigerversammlung am 10. Oktober 2017 und Anmeldung der Forderungen aus der Anleihe zur Insolvenztabelle


^ DGAP-News: One Square Advisory Services GmbH / Schlagwort(e): Anleihe One Square Advisory Services GmbH: Rickmers Holding AG (WKN: A1TNA3 / ISIN: DE000A1TNA39) - Gläubigerversammlung am 10. Oktober 2017 und Anmeldung der Forderungen aus der Anleihe zur Insolvenztabelle


15.09.2017 / 17:01 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


---------------------------------------------------------------------------


München, 15. September 2017


* Gemeinsamer Vertreter nimmt an Gläubigerversammlung am 10. Oktober 2017 teil und nimmt die Rechte der Anleihegläubiger wahr


* Gemeinsamer Vertreter meldet die Forderungen aus der Unternehmensanleihe für Anleihegläubiger zur Insolvenztabelle an


* Anleihegläubiger müssen nicht tätig werden



Das Amtsgericht Hamburg hat in dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Rickmers Holding AG für den 10. Oktober 2017 um 09:30 Uhr, (Amtsgericht Hamburg, Sievekingplatz 1, 20355 Hamburg, I. Etage, Sitzungssaal Plenarsaal A 156) eine Gläubigerversammlung einberufen. Die One Square Advisory Services GmbH wird in ihrer Eigenschaft als gemeinsamer Vertreter aller Anleihegläubiger an der Gläubigerversammlung teilnehmen, die Rechte der Anleihegläubiger wahrnehmen und insbesondere das Stimmrecht ausüben. Trotz intensiver Bemühungen gewährt das Amtsgericht Hamburg kein Gastrecht für Anleihegläubiger, sodass Anleihegläubiger zur Gläubigerversammlung nicht zugelassen werden. Der gemeinsame Vertreter wird im Anschluss an die Versammlung den Anleihegläubigern Bericht erstatten.


Darüber hinaus wurden die Gläubiger der Rickmers Holding AG aufgefordert, ihre Forderungen gegen die Gesellschaft beim Sachwalter anzumelden. Für die Anleihegläubiger ist alleine und nur der gemeinsame Vertreter auf Grund der Regelung von § 19 Abs. 3 SchVG berechtigt, diese Anmeldung vorzunehmen. Die One Square Advisory Services GmbH wird die Forderung aller Anleihegläubiger auf Rückzahlung des Kapitals zzgl. aufgelaufener Zinsen bis zur Insolvenzeröffnung zur Tabelle anmelden. Vom einzelnen Anleihegläubiger ist diesbezüglich nichts zu veranlassen und es besteht kein Handlungsbedarf.


Die One Square Advisory Services GmbH wird die Anleihegläubiger der Rickmers Holding AG über die weiteren Entwicklungen informieren und steht für Rückfragen, insbesondere unter rickmers@onesquareadvisors.com zur Verfügung.


Kontakt One Square Advisory Services GmbH Theatinerstr. 36 80333 München rickmers@onesquareadvisors.com www.onesquareadvisors.com



---------------------------------------------------------------------------


15.09.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


---------------------------------------------------------------------------


610263 15.09.2017


°







 
 

Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

RSS Feeds




Bitte warten...