DGAP-Adhoc: Zapf Creation AG: Jahresabschluss 2017 / Vorläufiges Ergebnis (deutsch)




14.03.18 17:25
dpa-AFX

Zapf Creation AG: Jahresabschluss 2017 / Vorläufiges Ergebnis



^


DGAP-Ad-hoc: Zapf Creation AG / Schlagwort(e): Vorläufiges Ergebnis


Zapf Creation AG: Jahresabschluss 2017 / Vorläufiges Ergebnis



14.03.2018 / 17:25 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung


(EU) Nr.

596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



---------------------------------------------------------------------------



Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR.



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



Ad-hoc Meldung Zapf Creation AG



Rödental, den 14. März 2018



Im Zuge der Aufstellung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2017


zeichnet sich auf Ebene des Zapf Creation Konzerns ab, dass die Umsatzerlöse


voraussichtlich rund 78,7 Mio. EUR (Vorjahr: 69,9 Mio. EUR) und die


Rohertragsmarge voraussichtlich rund 46,8 % (Vorjahr: 43,7 %) betragen


werden; das Ergebnis auf Basis der IFRS wird unter Berücksichtigung der


zusätzlichen Aktivierung latenter Steuern auf Verlustvorträge in Höhe von


rund 2,6 Mio. EUR voraussichtlich rund 15,3 Mio. EUR (Vorjahr: 8,9 Mio. EUR)


betragen.



Auf Basis der vorläufigen und ungeprüften Zahlen für das Geschäftsjahr 2017


zeichnet sich auf Ebene der Zapf Creation AG ab, dass die Umsatzerlöse


voraussichtlich rund 66,4 Mio. EUR (Vorjahr: 55,2 Mio. EUR) und die


Rohertragsmarge voraussichtlich rund 55,4 % (Vorjahr: 53,5 %) betragen


werden; der Jahresüberschuss 2017 wird voraussichtlich rund 12,5 Mio. EUR


(Vorjahr: 8,2 Mio. EUR) betragen.



Das Ergebnis fällt damit voraussichtlich um rund 1,3 Mio. EUR und der


Jahresüberschuss voraussichtlich um rund 1,0 Mio. EUR höher aus als


prognostiziert.



Die für das Geschäftsjahr 2017 genannten Zahlen sind vorläufig und


vorbehaltlich der Prüfung durch den Wirtschaftsprüfer. Die Feststellung des


Jahresabschlusses 2017 wird in der Bilanzsitzung des Aufsichtsrats erfolgen,


die voraussichtlich im Mai 2018 stattfinden wird.



Der Vorstand


Zapf Creation AG



Weitere Informationen / Kontakt:



Zapf Creation AG


Hannelore Schalast


Mitglied des Vorstandes


Mönchrödener Str. 13


D-96472 Rödental


Deutschland


Tel.: +49 (0) 9563 - 725 - 1513


Fax: +49 (0) 9563 - 725 - 41513


E-Mail: investor.relations@zapf-creation.de




---------------------------------------------------------------------------



14.03.2018 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche


Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.


Medienarchiv unter http://www.dgap.de



---------------------------------------------------------------------------



Sprache: Deutsch


Unternehmen: Zapf Creation AG


Mönchrödener Straße 13


96472 Rödental


Deutschland


Telefon: +49 (0)9563-725 0


Fax: +49 (0)9563-725 116


E-Mail: investor.relations@zapf-creation.de


Internet: www.zapf-creation.de


ISIN: DE000A11QU78


WKN: A11QU7


Börsen: Freiverkehr in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart





Ende der Mitteilung DGAP News-Service


---------------------------------------------------------------------------



664201 14.03.2018 CET/CEST



°









 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
25,60 € 25,40 € 0,20 € +0,79% 24.05./21:58
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A11QU78 A11QU7 27,60 € 23,60 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
25,60 € +0,79%  24.05.18
Hamburg 25,00 € 0,00%  24.05.18
Berlin 24,80 € -0,80%  24.05.18
München 25,20 € -1,56%  24.05.18
Stuttgart 25,20 € -1,56%  24.05.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...