DGAP-Adhoc: CONSUS Real Estate AG erwirbt einen Anteil von ca. 58 % an GxP German Properties AG mit einem Portfolio von 12 Büros und einem Gesamtimmobilienwert (GAV) von ungefähr 164 Mio. Euro (deutsch)




10.11.17 08:19
dpa-AFX

CONSUS Real Estate AG erwirbt einen Anteil von ca.

58 % an GxP German Properties AG mit einem Portfolio von 12 Büros und einem Gesamtimmobilienwert (GAV) von ungefähr 164 Mio. Euro


^ DGAP-Ad-hoc: CONSUS Real Estate AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Immobilien CONSUS Real Estate AG erwirbt einen Anteil von ca. 58 % an GxP German Properties AG mit einem Portfolio von 12 Büros und einem Gesamtimmobilienwert (GAV) von ungefähr 164 Mio. Euro


10.11.2017 / 08:19 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


---------------------------------------------------------------------------


Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 596/2014 über Marktmissbrauch (Marktmissbrauchsverordnung - MAR)


CONSUS Real Estate AG erwirbt einen Anteil von ca. 58 % an GxP German Properties AG mit einem Portfolio von 12 Büros und einem Gesamtimmobilienwert (GAV) von ungefähr 164 Mio. Euro


Leipzig, 10. November 2017 - Die CONSUS Real Estate AG ("CONSUS", ISIN DE000A2DA414) erwirbt einen Mehrheitsanteil von ca. 58 % an der GxP German Properties AG (GxP), mit Sitz in Berlin. Die Transaktion wird aus bestehenden Finanzierungsmitteln von CONSUS finanziert. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. CONSUS erwartet, dass die Transaktion den NAV sowie den NAV pro Aktie erhöht.


Durch den Erwerb des Mehrheitsanteils erweitert CONSUS im Segment der renditestarken Büroimmobilien seinen Bestand von derzeit 8 Büroimmobilien mit einem Gesamtimmobilienwert (GAV) von 145,5 Mio. Euro auf insgesamt 20 Büroimmobilien mit einem Gesamtimmobilienwert (GAV) von 309,6 Mio. Euro. Im Segment der Gewerbeimmobilien inklusive der CG Gruppe wird CONSUS nach Vollzug der Transaktion somit die kritische Masse von 508 Mio. Euro GAV erreichen. Die Bestandsbüroimmobilien und die entwickelten CG-Gewerbeimmobilien erwirtschaften annualisierte Nettomieteinnahmen von rund 28 Mio. Euro und einen starken wiederkehrenden FFO.


Die renditestarken Bestandimmobilien ergänzen das starke Wachstumsgeschäft als führender Wohnungsprojektentwickler in den 9 größten Städten Deutschlands.


Pressekontakt edicto GmbH Axel Mühlhaus/ Dr. Sönke Knop Telefon: +49 69 905505-52 E-Mail: Consus@edicto.de



---------------------------------------------------------------------------


10.11.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de


---------------------------------------------------------------------------


Sprache: Deutsch Unternehmen: CONSUS Real Estate AG Landsteinerstraße 6 04103 Leipzig Deutschland Telefon: +49 (0)341 / 26 17 87 - 0 Fax: +49 (0)341 / 26 17 87 - 31 E-Mail: s.bronisz@consus-cp.de Internet: http://consus-cp.de ISIN: DE000A2DA414 WKN: A2DA41 Börsen: Freiverkehr in München (m:access); Open Market (Basic Board) in Frankfurt




Ende der Mitteilung DGAP News-Service ---------------------------------------------------------------------------


627725 10.11.2017 CET/CEST


°







 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
8,359 € 8,251 € 0,108 € +1,31% 17.11./20:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE000A2DA414 A2DA41 11,87 € 7,05 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
8,40 € +2,84%  17.11.17
Stuttgart 8,746 € +6,66%  17.11.17
Frankfurt 8,616 € +3,73%  17.11.17
München 8,432 € +2,21%  17.11.17
Xetra 8,359 € +1,31%  17.11.17
  = Realtime
Aktien des Tages
  


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "GeVestor täglich" unseres Partners GeVestor zu.


Mit der Anmeldung für den Newsletter "Aktien des Tages" stimme ich dem gleichzeitigen Erhalt des "Investors Daily" unseres Partners FID Verlag zu.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
18 Consus Commercial Property A. 23.08.17
RSS Feeds




Bitte warten...