Weitere Suchergebnisse zu "Borussia Dortmund":
 Aktien      Zertifikate      OS    


DFL-Chef: TV-Geld-Umverteilung macht Meisterschaft nicht spannender




17.09.20 10:47
dpa-AFX

MÜNCHEN (dpa-AFX) - DFL-Chef Christian Seifert sieht die Champions-League-Einnahmen als Hauptfaktor für die dauerhafte Dominanz einiger Fußballclubs in den europäischen Top-Ligen.

Deswegen würde eine Umverteilung der nationalen TV-Einnahmen in der Bundesliga den Kampf um die Meisterschaft nach seiner Einschätzung nicht spannender machen. "Was den Wettbewerb in den Ligen und ganz Europa zementiert hat, sind die Gelder der Champions League", sagte Seifert am Mittwochabend in München. "Diesen Wettbewerb werden sie durch keinen nationalen Verteilerschlüssel jemals ausgleichen können", betonte der Chef der Deutschen Fußball Liga (DFL). Zuletzt war die Diskussion um die Verteilung des TV-Geldes in der Liga wieder aufgeflammt./cho/DP/zb









 
Finanztrends Video zu Borussia Dortmund


 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
5,39 € 5,545 € -0,155 € -2,80% 25.09./17:30
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0005493092 549309 9,84 € 4,34 €
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
 
Tradegate (RT)
5,60 € +0,90%  25.09.20
Stuttgart 5,52 € -1,52%  25.09.20
Hannover 5,56 € -1,77%  25.09.20
Nasdaq OTC Other 6,38 $ -1,85%  25.09.20
Berlin 5,465 € -2,15%  25.09.20
Xetra 5,39 € -2,80%  25.09.20
Düsseldorf 5,43 € -3,21%  25.09.20
Frankfurt 5,35 € -4,38%  25.09.20
Hamburg 5,35 € -5,48%  25.09.20
München 5,335 € -7,38%  25.09.20
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
RSS Feeds




Bitte warten...