Weitere Suchergebnisse zu "DAX":
 Indizes      Aktien      Fonds      Zertifikate      OS      Futures    


DAX startet mit Plus - Bankentitel vorne, Energieversorger hinten




15.02.18 09:31
dts Nachrichtenagentur

über dts NachrichtenagenturFRANKFURT/MAIN (dts Nachrichtenagentur) - Der DAX ist am Donnerstag mit einem Plus in den Handel gestartet. Gegen 9:30 Uhr wurde der Index mit 12.422 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,7 Prozent im Vergleich zum Mittwochsschluss. Die Bankentitel setzten sich deutlich an die Spitze der Kursliste - Commerzbank und Deutsche Bank waren die Werte mit den stärksten Zugewinnen.



Im Minus waren hingegen Eon, RWE und Beiersdorf. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagmorgen stärker. Ein Euro kostete 1,2491 US-Dollar (+0,29 Prozent).


Foto: über dts Nachrichtenagentur




 
 
hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
11.274,28 - 11.524,34 - -250,06 - -2,17% 23.10./17:45
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
DE0008469008 846900 13.597 - 11.229 -
Handelsplatz Letzter Veränderung  Zeit
Xetra 11.274,28 - -2,17%  23.10.18
  = Realtime
Aktien des Tages
  

Jetzt für den kostenfreien Newsletter "Aktien des Tages" anmelden und keinen Artikel unseres exklusiven Labels AC Research mehr verpassen.

Das Abonnement kann jederzeit wieder beendet werden.

Meistgelesene Artikel
Aktuelle Diskussionen
Antw. Thema Zeit
2064 DAX-Infos mit Handlungsvorsch. 02:19
40059 DAX trade 00:10
20300 2018 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EUR. 23.10.18
13296 Porsche: verblichener Ruhm ? 23.10.18
278537 COMMERZBANK kaufen Kz. 2. 23.10.18
RSS Feeds




Bitte warten...